MUSIC STORE Shure In-Ear

+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Jetzt hast Du alles Equipment...

  1. #1
    Avatar von Thaven
    aus 40 qm Deutschland
    500 Beiträge seit 11/2018
    Danke
    5

    Jetzt hast Du alles Equipment...

    ,was Du brauchst.

    Aber, es passiert..., eben, nichts! :-(

    Ich könnte kotzen.

    LG Tom

    Edit: Und wer fackelt denn Notre Dame' ab bitteschön?!
    Ich lebe in einer fremden Welt... :-(

    Vielleicht nicht ganz passend, aber es fiel mir grade ein...


    https://www.youtube.com/watch?v=ikGyZh0VbPQ

    Bei 'Mistreated' würde selbst Ingwie vor Neid erblassen... ;-)
    Geändert von Thaven (16.04.2019 um 13:38 Uhr)

  2. Nach oben    #2
    Avatar von Thaven
    aus 40 qm Deutschland
    500 Beiträge seit 11/2018
    Danke
    5
    Wer hat so ein altes Akai-Tonbandgerät zuhause mit Röhrenvorstufe...?

    Ich würde es zu einem zivilen Preis kaufen. ;-)

    LG Tom

    Edit: Ich hatte damals nur nen altes Phillips, leider mit Idioten, äh Dioden... ;-)


  3. Nach oben    #3
    Premium-Mitglied Avatar von Moogman
    aus 63110 Rodgau
    721 Beiträge seit 11/2011
    Danke
    30
    Zitat Zitat von Thaven Beitrag anzeigen
    Wer hat so ein altes Akai-Tonbandgerät zuhause mit Röhrenvorstufe...?

    Ich würde es zu einem zivilen Preis kaufen. ;-)

    LG Tom

    Edit: Ich hatte damals nur nen altes Phillips, leider mit Idioten, äh Dioden... ;-)
    Reel to Reel hab ich alles rausgeworfen. Das war alles zu groß und wurde zu selten benutzt.
    fix it in the mix

  4. Nach oben    #4
    Avatar von Thaven
    aus 40 qm Deutschland
    500 Beiträge seit 11/2018
    Danke
    5
    He, he,

    lieber Moogman, versteh ich gut und würde es auch so machen. :-)

    Mittlerweile habe ich wieder ein kleines neues 'Spielzeug' und bin überzeugt, ich brauch vielleicht wenn, nur noch ne bessere Verstärkung, sprich FRFR. (bis jetzt eine Alto TS 310)

    Habe aber noch keine tragbare Lösung in einem Gehäuse entdeckt, dass auch Stereo als Bühnensignal überzeugend rüber bringt.
    (zumindest als Bühnenmonitor)

    LG Tom

  5. Nach oben    #5
    Premium-Mitglied Avatar von Moogman
    aus 63110 Rodgau
    721 Beiträge seit 11/2011
    Danke
    30
    Zitat Zitat von Thaven Beitrag anzeigen
    He, he,

    lieber Moogman, versteh ich gut und würde es auch so machen. :-)

    Mittlerweile habe ich wieder ein kleines neues 'Spielzeug' und bin überzeugt, ich brauch vielleicht wenn, nur noch ne bessere Verstärkung, sprich FRFR. (bis jetzt eine Alto TS 310)

    Habe aber noch keine tragbare Lösung in einem Gehäuse entdeckt, dass auch Stereo als Bühnensignal überzeugend rüber bringt.
    (zumindest als Bühnenmonitor)

    LG Tom
    Man kann ja live digital recorden und später im Studio nochmals über Tape.
    fix it in the mix

  6. Nach oben    #6
    Avatar von Thaven
    aus 40 qm Deutschland
    500 Beiträge seit 11/2018
    Danke
    5
    Ne, meinte die Stereo Effekte samt Amp und Cab-Sims aus dem Mooer, wenn ich live spiele (Delay, Chorus, Hall, Univibe… usw...)

    Gibt's da nicht ein tragbares Teil, was quasi Stereo macht, aber nur als Monitor für mich?

    Weil 2 Monitore sind ja wieder zuviel Schlepperei...
    Und ob das der Tonmensch mit zwei DI-symetrierten Kabeln mitmacht, ist auch noch fraglich.

    Ich denke rein Mono gibt's am wenigsten Probleme, nur klingt das nicht annähernd so schön, auch Doubler Effekte sind nicht möglich, da ich wenn in kleinen Bands ohne 2. Gitarristen spiel...

    Allerdings ist ja jede etwas bessere P.A. sowieso Stereo.

    Auch erschließt sich mir der Sinn des integrierten und guten Loopers nur, wenn der 2. Gitarrist fehlt...
    Klingt hart, ist aber so..., allerdings, wenn ein guter Freund... ;-)

    Alles Quatsch, kann ja sogar eingebaute Synthie Sounds in den Looper legen und dazu spielen im Takt, ist schon famose' ;-)

  7. Nach oben    #7
    Avatar von Thaven
    aus 40 qm Deutschland
    500 Beiträge seit 11/2018
    Danke
    5
    Aber alte Männer über 60 gelten sowieso als unglaubwürdig auf der Bühne, vor allem wenn sie unbekannt sind...

    Wer will so etwas hören...?

    Alte Menschen über 60...?

    Ne, die fahren lieber auf Kreuzfahrt und machen die Umwelt-Bilanz kaputt und an Bord gibt's dann irgend nen Schlager-Fuzzi...

    Ich sollte noch toleranter werden... (is mir schlecht...!)

    P.S.: Da fühle ich mich sogar in Wacken besser aufgehoben... ;-)
    Aber alleine werde ich bestimmt nie fahren, wenn ich mich irgendwo anschließen könnte...?
    Meinen Bruder kann ich nicht fragen, bzw. hab ich schon gemacht, aber er steht mehr auf Elvis, na ja ist ein Kind der 60er. :-(

    Ich der 70er, soll heißen, habe Hendrix, Gallagher, Page, Beck, Blackmore, Gilmour, Lee usw... 'voll' miterlebt, he, he.
    Ist doch auch was?


+ Auf Thema antworten

Ähnliche Themen

  1. Du hast Ideen für eigene Songs? Und stehst noch ziemlich am Anfang?
    Von harrycool im Forum Allgemeine Musikerkontakte
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.04.2016, 20:00
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.05.2015, 00:03
  3. Jackill- Bis jetzt? Alles cool
    Von jackill im Forum Eigene Songs & Interpretationen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.08.2013, 08:11
  4. Du hast ein gutes Gehör und kannst Logic bedienen?
    Von Mayfield im Forum Noten(bücher), Songtexte & Samples
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.07.2009, 20:31
  5. Was Brauche ich Alles ?
    Von Gu!asch007 im Forum Schlagzeuge / Drums / Perkussions
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.01.2008, 12:27

Lesezeichen für Jetzt hast Du alles Equipment...

Lesezeichen