Alfo Dalphes

Wie viel Feinmotorik braucht man für einen E-Bass?

Bewerten
Zitat Zitat von RazzBazz Beitrag anzeigen
Ich seh das genau so wie die Maschine und der Held. Aaaaber: Der Anfang kann leichter sein, als bei anderen Instrumenten.

Zum Tremor: Zittert deine Hand auch, wenn du z.B. eine Türklinke oder etwas anderes Festes greifst? Wenn nicht übermäßig, dann kannst du bestimmt auch Bass spielen. Um den Groove aber vernünftig zu erzeugen und nicht ein wenig "Bum Bum" zu machen, brauchst du aber tatsächlich viel Übung. Vor allem in einer Band, aber auch mit dem Metronom. Wenn das klappt, kann dir nix mehr passieren.
Right on...

"Wie viel Feinmotorik braucht man für einen E-Bass?" bei Google+ speichern "Wie viel Feinmotorik braucht man für einen E-Bass?" bei Facebook speichern "Wie viel Feinmotorik braucht man für einen E-Bass?" bei Twitter speichern

Kategorien
Kategorielos

Kommentare