MUSIC STORE Gibson Deal

+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Hall/Reverb zum Einschleifen

  1. #1
    Avatar von Rockopa57
    Dabei seit
    02/2009
    Ort
    Harsum
    Beiträge
    433

    Hall/Reverb zum Einschleifen

    Moin Männers,

    mein Anliegen: Der neue ENGL Retro Tube 50 hat keinen Hall. Mein alter Marshall hatte einen Federhall, der hat mir für ab und an mal cleane Sachen gereicht. Verzerrt spiele ich eh immer trocken. Könnt ihr ein Hallgerät empfehlen, das ich einschleifen kann? Ich will es dann über die Z9 Fußleiste mit abrufen können. Hatte schon an ein kleines Alesis Micro-Verb oder so gedacht. Da sing ich auch drüber. Aber das hat mir vom Prinzip her schon viel zu viele Möglichkeiten. Die brauch ich gar nicht. Aber das gibts wohl nicht mehr anders. Ein Bodentreter wäre ja auch ne Möglichkeit. Aber ob der im Einschleifweg gut kommt? Der Marshall RF1 "Reflector" kriegt ja ganz gute Kritiken. Oder könnt ihr sonst was empfehlen. Gebraucht geht natürlich auch immer.

    Also, der Opa braucht mal Euren Rat. immer her damit.

    Schönen Sonntag.

    Gruß und Kuss Dietmar

    PS: Der Retro Tube röhrt grade wieder bei mir zu Hause. Ich verlieb mich immer mehr in diesen Sound. Hat ein wenig gedauert. Aber es wird immer klarer: Für'n alten Old School Retro Rocker mit High-Gain-Spleen wie mich ist das deeer Amp schlechthin. Ich glaub, die haben den extra für mich entwickelt. Nur Hall kann er halt nicht. Aber guiter Rat ist ja hier nicht teuer. Thanks schon mal dafür.

  2. Nach oben    #2
    Avatar von Waygon
    Dabei seit
    08/2011
    Ort
    Aurich
    Alter
    52
    Beiträge
    103

    Hall/Reverb zum Einschleifen

    Hi,

    wenn's gut und preiswert sein soll, gibt's da noch das MOOER SKY und das TC Hall of Fame Mini. Die liegen beide noch unter dem Preis des RF1 und sind auch auf einem neueren Stand der Technik (Falls wichtig).

    Mit diversen TC Produkten habe ich gute Erfahrungen gemacht. Mooer habe ich selbst noch nicht genutzt, aber Kritiken sehen ganz gut aus.

    Ich verstehe allerdings nicht ganz, warum Du Zweifel am Nutzen Bodentreter + FX Loop hast, vor allem da dieser bei Deinem Retro auch noch schaltbar ist. Ist doch gerade für räumliche Effekte das Optimum.

    Fröhliche Grüße


  3. Nach oben    #3
    Avatar von Rockopa57
    Dabei seit
    02/2009
    Ort
    Harsum
    Beiträge
    433

    Hall/Reverb zum Einschleifen

    Danke Dir. An das TC hatte ich auch schon gedacht. Die bauen wirklich gute Sachen. Zweifel nicht. Aber ich will das Teil ja nicht auf den Boden stellen. Ich dachte, da gäbs vielleicht was zum auf den Amp stellen oder so. Das ist alles. Mal sehn, ob es was in der Bucht gibt.

    Danke nochmal.

  4. Nach oben    #4
    Avatar von Waygon
    Dabei seit
    08/2011
    Ort
    Aurich
    Alter
    52
    Beiträge
    103

    Hall/Reverb zum Einschleifen

    In den Kundenbewertungen des TC auf der T Homepage habe ich gelesen, dass ein User das TC an der Rückseite seines Amps mit einem Kabelbinder befestigt hat!
    Muss man auch erst mal draufkommen atsch:

    Schöne Grüße


+ Auf Thema antworten

Lesezeichen für Hall/Reverb zum Einschleifen

Lesezeichen