MUSIC STORE Gibson Deal

+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Eigenes Liebeslied schreiben

  1. #1

    Eigenes Liebeslied schreiben

    Hallo,

    ich kenne seit drei Monaten nun ein Mädchen. Leider nur übers Internet, dennoch lieben wir uns. Sie schickt mir immer wieder sehr schöne Lieder die unterschiedliche Geschichten erzählen. Die Titel lauten zum Beispiel: Alles was ich brauch, Du bist das einzige was ich brauche, Entfernung kann 2 Menschen voneinander trennen aber niemals 2 Herzen, du bist mein leben oder Für immer halte ich mein Versprechen.

    Nun war meine Idee selbst ein Lied für sie zu schreiben. Da ich mich während wir Telefonieren z.B nicht ganz so öffnen kann. Ich bin sehr verklemmt in der hinsicht. Aber langsam kann ich ihr auch sagen das ich sie liebe und so.

    Naja ehm mein Problem ist halt das ich z.B sehr Unkreativ bin. Mir fallen meistens nie wirklich Sachen/Worte ein die ich schreiben/sagen könnte. Dazu mag ich meine Stimme selbst überhaupt nicht.

    Was meint ihr? Ist es bei euch auch so das ihr eure Stimme nicht mögt, dennoch andere sagen sie sei schön oder so?
    Was kann ich wegen dem unkreativen tun? Ich würde ihr soo gerne ein wünderschönes Lied schreiben.

    Und wie kombiniere ich dann den Text, wenn ich ihn fertig bekomme mit der Melodie oder dem Beat?

    Dann ist auch die frage ob man sowas rappen oder singen soll? Ich selbst höre halt nur Rap, deswegen kenn/kann ich das eig. auch nur.

    Zudem wüsste ich auch nicht wie ich zur Melodie/Beat rappen/singen sollte damit es passt.

    Habt ihr da tipps, tricks oder so?

  2. Nach oben    #2
    Premium-Mitglied
    Dabei seit
    02/2012
    Beiträge
    37
    Dann mach einen Text aus deiner Unsicherheit ... auch Tim Bendtzko sang "Mir fehlen die Worte, ich finde die Worte nicht" und P. Diddy (oder wie auch immer der gerade heißt) "Words can´t express what you mean to me".

    Und wenn du gar keine Erfahrung mit dem Singen hast würde ich auf jeden Fall Sprechgesang empfehlen...


  3. Nach oben    #3
    Premium-Mitglied Avatar von Vinterland
    Dabei seit
    03/2011
    Ort
    Köln
    Beiträge
    413
    Hallo Nasilje

    Willkommen im Forum .

    Oh man, da hat´s aber einen erwischt...Schön .
    Wünsche euch beiden dann erstmal viel Glück und das ihr euch hoffentlich mal treffen werdet.

    Ok, nun zu deiner Sache...

    Also wenn ich deinen Beitrag so lese, scheint das alles gar nicht so einfach zu sein.
    Erfahrungen in Gesang, Songtext schreiben, Gesangsmelodie entwickeln u.s.w. scheint
    bei dir ja so gut wie gar nicht vorhanden zu sein.
    Das Problem ist, sowas lernt man auch nicht von einer Stunde auf die andere.

    Und tu dir selber einen Gefallen...Mach keinen Rap-Song für solch eine Sache.
    Ich steh zu Beispiel auf ziemlich harten brachialen Metal. Aber mir würde nie
    in den Sinn kommen, ein Liebeslied für ein Mädel im Metal-Stil zu komponieren.
    Ein Liebeslied sollte ein Liebeslied sein und bleiben...Nur ein Tip von mir.

    Eine wichtige Frage hätte ich allerdings...Spielst du eigentlich selber ein Instrument ?.
    Weil in deinem Beitrag hast du nicht´s davon erwähnt.
    Falls du auch kein Instrument spielen solltest, wird es wirklich schwer.

    In diesem Fall, hätte ich eventuell eine Idee für dich.

    Wie wär´s, wenn du eine kleine Diashow aus mehreren Bildern als Video machst ?.
    Also, einige schöne romantische Bilder mit dem Schwerpunkt Liebe, Sehnsucht und Liebeskummer
    hintereinander abspielen lässt und dazu einen eigenen von dir verfassten Text mit in das Video
    einbaust,der sich von Bild zu Bild ein und ausblendet.
    Im Hintergrund selbstverständlich eine schöne romantische Musik.

    Denke mal, wenn das mit dem Gesang und komponieren nicht klappen sollte, wäre das doch
    eine schöne alternative.

    Dieses Video dann entweder bei YouTube hochladen und ihr den Link schicken oder das
    Video auf eine CD und dann ab zur Post und ihr schicken

    Wie sagt man denn noch so schön ?...Ein Bild sagt mehr als tausend Worte.



    Gruß Alex
    Viele Grüße

    Alex

  4. Nach oben    #4
    Avatar von EGS-Music
    Dabei seit
    02/2012
    Ort
    Zürich Switzerland
    Beiträge
    6
    Falls Du ein oder mehrere Instrumente spielst, und Du wegen Deiner Stimme ein schlechtes Gefühl hast, könntest Du auch ein Instrumentalstück machen, und das ganze mit schönen Bildern und geschriebenen Texten unterlegen.
    Genau das habe ich auch schon gemacht, und es hat seine Wirkung nicht verfehlt.

    Gruss Andy

  5. Nach oben    #5
    Avatar von Pelikan
    Dabei seit
    09/2011
    Ort
    Köln
    Alter
    26
    Beiträge
    17
    Klau einfach 'n etwas unbekannteres Stück aus den 60ern. Mehr oder weniger vaiieren, mit eigenem Text unterlegen, sagen dass du das Lied für Sie geschriebn hast und schon haste das Ding nach Hause gefahren...vllt son motown hit Also natürlich nur wenn alles nichts nützt und die eigenen Versuche zu Nichts führen. Sozusagen als letzter Ausweg. Vor allem weil du ja kein Instrument zockst, und du meintest, dass du dich mit Melodien schwer tust. Aber wenn Rap dein Ding ist, würde ich das auch machen, weil es authentisch wär. Google einfach nach 'Top 10 Sentimental Rap songs' oder so, und dann nimmste eins davon^^, nimmst aber deinen Text. Naja, je nach dem, wenn sie kein Rap mag, vllt nicht^^. Ich persönlich würde eher zu einer alten Schnulze aus den 60ern zurückgreifen, falls ich kein Instrument spielen würde aber ihr unbedingt ein Lied schreiben will. Würd mich nach ihrem Geschmack richten...


+ Auf Thema antworten

Ähnliche Themen

  1. Song schreiben !
    Von Frontflip im Forum Musik-Werkstatt & Ideenschmiede
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.01.2012, 09:18
  2. Bassbegleitung schreiben...
    Von Helena im Forum Tabs / Akkorde / Noten lernen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.05.2011, 21:08
  3. Liebeslied
    Von busti im Forum Eigene Songs & Interpretationen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.05.2009, 14:55

Lesezeichen für Eigenes Liebeslied schreiben

Lesezeichen