MUSIC STORE Blackstar HT-5R

+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Vorstellung meines Soloprojektes "The Hollow2

  1. #1
    Avatar von The Hollow
    29 Jahre alt
    aus Bad Nauheim
    3 Beiträge seit 05/2019

    Vorstellung meines Soloprojektes "The Hollow2

    Hallo zusammen.
    Ich möchte euch hier mein Soloprojekt "The Hollow" vorstellen.
    Ich habe mich nach mehreren Jahren, die ich in Bands verbracht habe dazu entschlossen, ein eigenes Projekt zu starten, bei dem ich mich musikalisch mal so austoben kann, wie ich möchte. Also hab ich mich ans schreiben gemacht.

    Meine erste Single "Anna" ist seit dem erschienen. Hier könnt ihr gerne mal rein hören:

    http://itunes.apple.com/album/id1460...s=1&app=itunes

    https://open.spotify.com/album/4IJqX9Fr6ZjccAVvFnzDlo

    Insgesamt sind nun 5 Songs fertig, 2 weitere Singles und eine EP, die Ende des Jahres erscheinen soll, sind bis jetzt in Planung.

    Über Feedback würde ich mich wirklich freuen, auch kontruktive Kritik ist immer gerne gesehen.

  2. Nach oben    #2
    Premium-Mitglied Avatar von Sir Raven
    aus Berlin
    420 Beiträge seit 06/2011
    Danke
    13
    Geil


    Geil


    Geil


    mehr Meinung kommt wenn ich endlich aufhören kann zu zappeln während ich es höre.

    Dumm ist nicht der, der etwas nicht weiß. Dumm ist der, der nicht fragt.

  3. Nach oben    #3
    Premium-Mitglied Avatar von Sir Raven
    aus Berlin
    420 Beiträge seit 06/2011
    Danke
    13
    Ich zappele zwar immer noch, versuche aber trotzdem mal, etwas konstruktives beizutragen.

    Erst einmal willkommen im Musikerforum.

    - Komposition erste Sahne
    - Ich persönlich hätte tiefer gesungen aber das ist Geschmackssache
    - Der Mix ist meiner Meinung nach etwas höhenlastig

    Insgesamt kommt mir der Stil bekannt vor, kann ihn aber nicht zuordnen. Spielst Du noch in einer anderen Band, die ich kennen könnte?

    Ich bin eigentlich kein Gitarrist und kenne mich nicht wirklich gut aus. Ich versuche seit Jahren den Sound hinzubekommen, den Du in der Lead-Gitarre hast und weiß nicht, wie. Wie machst Du das?

    Grüße
    Ted
    Dumm ist nicht der, der etwas nicht weiß. Dumm ist der, der nicht fragt.

  4. Nach oben    #4
    Avatar von The Hollow
    29 Jahre alt
    aus Bad Nauheim
    3 Beiträge seit 05/2019
    Hi Ted. Erstmal danke für das wirklich positive Feedback. Freut mich echt das der Song so gut gefällt.

    Zum tiefer Singen, ich fühle mich in der Stimmlage einfach am wohlsten. Aber wie du auch sagtest, das ist alles geschmacksache.
    Nein, ichSpiele zur Zeit in keiner Band. Das ist alles was ich grade mache. Und meine vorherige Band war eine Metalcoreband. Also glaube ich auch nicht das es daher kommen könnte.^^
    Zum Sound der Leadgitarre. Das ist einfach nur ein Preset von nem Modelingamp. Welches genau müsste ich selbst nochmal nachfragen.

  5. Nach oben    #5
    Premium-Mitglied Avatar von Sir Raven
    aus Berlin
    420 Beiträge seit 06/2011
    Danke
    13
    Was ich noch schreiben wollte, und auch das ist absolute Geschmackssache:

    Wenn ich einen Text mit "Tell me your name" hätte, würde er damit enden, dass der Protagonist Kontrolle über die Person hat, deren Namen er kennt und dies ausnutzt (vgl. Dämonen in Mythologie und Fantasy). Ich mag kranke Texte und habe fast nur solche geschrieben. Meine Texte handeln fast alle von Tod, Wahnsinn, Angst usw. Und wenn ich mal ein Liebeslied schreibe, hat es nie ein Happy End. Geschmackssache eben und soll keinerlei Kritik sein.

    Gruß
    Ted

    PS: Ich höre Dein Lied immer noch im Dauerloop. Es ist toll, mal wieder richtigen schönen Rock zu hören.
    Dumm ist nicht der, der etwas nicht weiß. Dumm ist der, der nicht fragt.

  6. Nach oben    #6
    Avatar von The Hollow
    29 Jahre alt
    aus Bad Nauheim
    3 Beiträge seit 05/2019
    Ich glaube, da sollte dann in Zukunft auch was für dich dabei sein, was die Texte angeht
    Ich kann schonmal so viel verraten, dass der Rest der Songs zum großteil sehr melancholisch ist.

    Am besten verfolgst du mich auch bei Facebook, da Poste ich immer wenn es was neues gibt oder ein neuer Song raus kommt:

    https://www.facebook.com/The-HollowO...4073638625268/

  7. Nach oben    #7
    Premium-Mitglied Avatar von Sir Raven
    aus Berlin
    420 Beiträge seit 06/2011
    Danke
    13
    So, und nachdem ich das Stück jetzt über einen Monat nicht mehr gehört habe und mich nicht mehr daran erinnert hatte, wie es klingt, finde ich es immer noch grandios. Ich finde, Ihr solltet auf dem WGT, NCN, Dark Spring oder ähnlichem spielen. Wieviel Programm habt Ihr? Vielleicht kann ich ja hier und da ein paar Vorschläge machen.

    Gruß
    Ted

    PS: Sobald eine LP draußen ist, werde ich sie kaufen.
    PPS: Ich habe kein Facebook und werde einen FB-Account erst wieder anlegen wenn mein aktuelles Projekt genug Material hat.

    Dumm ist nicht der, der etwas nicht weiß. Dumm ist der, der nicht fragt.

+ Auf Thema antworten

Ähnliche Themen

  1. Bitte um Bewertung meines Tracks
    Von PhantomRap im Forum Eigene Songs & Interpretationen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.05.2019, 22:14
  2. Vorstellung Lehrbuch "Improvisation - Der intuitive Weg zum Gitarren-Solo"
    Von Christian Holzer im Forum Allgemeines Musikerforum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.12.2018, 10:07
  3. "Patrick Wide von Patrick Wide Music" neuer Solo-Künstler ,Vorstellung! :)
    Von PatrickWide im Forum Nutzer-Neuvorstellugen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.07.2015, 00:40
  4. Vorstellung und zugleich Hörprobe "Mike Stehlik"
    Von MikeStehlik im Forum Eigene Songs & Interpretationen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.11.2012, 20:17
  5. Die Geschichte meines Liedes
    Von Tschub im Forum Eigene Songs & Interpretationen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.12.2005, 22:56

Lesezeichen für Vorstellung meines Soloprojektes "The Hollow2

Lesezeichen