MUSIC STORE PCM-Download

+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Frankfurter Musikmesse: Lohnt es sich überhaupt noch?

  1. #1

    Frankfurter Musikmesse: Lohnt es sich überhaupt noch?

    Moin! Ich hab morgen noch nix vor und hatte daher überlegt zur Frankfurter Musikmesse zu fahren. Allerdings hör ich jetzt von vielen Seiten, dass sich ein Besuch kaum noch lohnt, die Messe den Bach runtergeht und da kaum noch bekannte Aussteller vor Ort sind. War jemand von euch da? Spar ich mir das Eintrittsgeld und das Spritgeld und fahr lieber ins nächste große Musikgeschäft? Wäre cool, wenn ihr mir bei der Entscheidung helfen könntet...

  2. Nach oben    #2
    Premium-Mitglied Avatar von Moogman
    aus 63110 Rodgau
    666 Beiträge seit 11/2011
    Danke
    22
    Es wäre schade um die vergeudete Zeit, die Musikmesse ist mittlerweile ein Trauerspiel.
    Bin seit 1980 dort, früher 2 - 3 Tage, letztes Jahr nur 2 Stunden.
    Ich habe Freikarten, wohne in der Nähe und bin mit der S-Bahn ratzfatz dort.
    Aber was soll ich auf einer Messe, der alle wichtigen Aussteller ferngeblieben sind?

    Hier gab es seit Jahren ein völliges Missmanagement, wo total dämliche Entscheidungen getroffen wurden.
    Die Organisatoren haben anscheinend die Grundprinzipien einer Musikmesse nicht verstanden und den Laden, trotz vieler Hinweise aus den Reihen der Aussteller und der Fachbesucher, komplett in den Sand gesetzt.
    Die IAA wollte ja auch schon nach Leipzig abwandern, da haben sie gerade nochmal die Kurve gekriegt.
    Nun denn, für Synthesizer hat sich jetzt der Superbooth in Berlin recht gut etabliert und die Gitarristen haben ähnliches geschaffen.
    Der Zug ist abgefahren, mal sehen ob es die MM nach dem Desaster im nächsten Jahr überhaupt noch gibt.
    Irgendeine kleine Ecke im Keller ....

    fix it in the mix

  3. Nach oben    #3
    Avatar von StuntDouble
    aus Düsseldorf
    1 Beiträge seit 04/2019
    Von dem was ich von Kollegen gehört habe, war es auch dieses Jahr ein Trauerspiel. In der Gitarrenhalle gab es nicht eine bekannte Marke (Fender, Gibson, Ibanez, Marshall...und auch die schöne große Yamaha-Halle... alle nicht mehr da), sondern nur viele kleine Stände mit chinesichem Zubehör. Ähnlich sah es in der Drum- und Keyboardhalle aus. Allein in der Lichthalle gibt es noch ein paar Lichtblicke (höho), aber ob das allein einen Besuch wert ist, musst du entscheiden.

    Ich glaub das war´s ehrlich gesagt mit der Messe. Den Eintrittspreis und die Anfahrtskosten kannste meines Erachtens nach lieber anderweitig investieren. :-/

  4. Nach oben    #4
    Premium-Mitglied Avatar von Moogman
    aus 63110 Rodgau
    666 Beiträge seit 11/2011
    Danke
    22
    Yamaha war schon 2018 nicht mehr in der großen Halle.
    fix it in the mix

  5. Nach oben    #5
    Dank euch. Hab mir den Besuch jetzt tatsächlich geknickt und werde den Tag jetzt anders nutzen.

  6. Nach oben    #6

    aus 40 qm Deutschland
    219 Beiträge seit 11/2018
    Danke
    2
    Hi,

    ich war 1989 zuletzt beruflich auf der Messe und das war ein einschneidendes Erlebnis für mich...!
    Nicht nur als Aussteller, sondern auch als Musiker.

    Hab den Duft und die Klänge der großen weiten Welt gespürt, u.a. Geoff Whitehorn live am Marshall-Stand spielen hören mit Vorstellung der neuesten Amps und nachher noch ein persönliches Autogramm von Jim Marshall auf seinem künstlerisch bebilderten großen Jahreskalender mitnehmen können. :-)

    Unsere Mannschaft war übers Wochenende da, und wir fuhren danach alle ziemlich müde mit reichlich Kopfschmerzen wieder nach Hause, in dem Bewusstsein, am selbigen Tag wieder im Laden zu stehen und unseren Job zu machen. ;-)

    LG Tom


+ Auf Thema antworten

Ähnliche Themen

  1. MPN Bemusterung? Lohnt sich so etwas?
    Von Zeitgemäß im Forum Musikbusiness & Musikerwissen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.10.2018, 18:37
  2. AKG C414 XL II gegen VTL CR3A - lohnt sich das?
    Von robby3115 im Forum Aufnahmetechnik & Produktion
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.01.2013, 22:01
  3. Lohnt sich der Import aus den USA
    Von AugustBurnsRed im Forum Lefthand-Musiker
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.08.2011, 18:50
  4. Lohnt sich Gesangsunterricht?
    Von stylplus im Forum Gesangstechnik / Singen lernen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.12.2010, 10:26
  5. Lohnt sich das PKDMK4 ?
    Von Ole im Forum Aufnahmetechnik & Produktion
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.07.2009, 13:49

Lesezeichen für Frankfurter Musikmesse: Lohnt es sich überhaupt noch?

Lesezeichen