MUSIC STORE Bose S1

+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Zoom Sampletrak st-224 oder SP505 ?

  1. #1

    aus Südharz OT Roßla
    1 Beiträge seit 02/2019

    beratung: Zoom Sampletrak st-224 oder SP505 ?

    hallo zusammen,

    ich möchte neben dem beatbauen mit ableton gerne auch mal welche mit einem standalone sampler kreieren.

    Dabei stehe ich grad vor dem kauf zwischen dem sampletrak & der SP505.

    Welche würdet ihr eher empfehlen?
    geht primär um hiphop beatmaking sachen? 90s boombap & lofi...

    danke euch schon mal vorab,

    viele grüße

  2. Nach oben    #2
    Premium-Mitglied Avatar von MS-SPO
    aus Buchholz
    157 Beiträge seit 10/2017
    Danke
    12
    Mit ein wenig Fleiß und Tante Google kannst Du die Frage selbst beantworten: Das Netz ist voll von Tests, Rezensionen und Meinungen, auch zu diesen Geräten.

    Und das geht vermutlich sogar noch schneller, als hier auf Antwort zu warten.

    Und leider, leider, kann man nicht ganz ausschließen, dass auch dieser User-Account nur wieder ein weiterer Provokateur ist. Na, wir werden es erfahren ...


  3. Nach oben    #3
    Premium-Mitglied Avatar von Sir Raven
    aus Berlin
    419 Beiträge seit 06/2011
    Danke
    14
    Bitte, wenn jemand freundlich in einem Musikerforum eine Frage zu Geräten stellt, die zum Musikmachen da sind, weil in einem Musikerforum die Kompetenz und Erfahrungswerte potentiell gegeben sind um diese Geräte beurteilen zu können, dann ist es unangebracht ihn an eine Suchmaschine zu verweisen. Denn erstens hat er das Musikerforum höchstwahrscheinlich über eine Internetsuche gefunden und zweitens haben Suchmaschinen die oben genannte Erfahrung und Kompetenz nicht. Testberichte sind in aller Regel ein Snapshot von nagelneuen Geräten. Langzeiterfahrung kann da nicht einfließen, und gerade diese ist in den meisten Fällen aussagekräftiger als der Test eines (Online-)Magazins.

    Gruß
    Ted
    Dumm ist nicht der, der etwas nicht weiß. Dumm ist der, der nicht fragt.

  4. Nach oben    #4
    Premium-Mitglied Avatar von MS-SPO
    aus Buchholz
    157 Beiträge seit 10/2017
    Danke
    12
    Zitat Zitat von Sir Raven Beitrag anzeigen
    Bitte, wenn jemand freundlich in einem Musikerforum eine Frage zu Geräten stellt, die zum Musikmachen da sind, weil in einem Musikerforum die Kompetenz und Erfahrungswerte potentiell gegeben sind um diese Geräte beurteilen zu können, dann ist es unangebracht ihn an eine Suchmaschine zu verweisen.
    Ted, das sehe ich anders. Das Eigenbemühen sollte an erster Stelle stehen, wie das ABC oder das kleine Einmaleins. Im 21. Jahrhundert sind das eben Suchmaschinen. Das Eigenbemühen uns Lesern deutlich zu machen, hilft enorm - und vermeidet Kommentare meiner Art


    Zitat Zitat von Sir Raven Beitrag anzeigen
    Denn erstens hat er das Musikerforum höchstwahrscheinlich über eine Internetsuche gefunden
    Das ist eine Vermutung, die zutreffen kann, oder auch nicht: Wie sollen wir das wissen?

    Zitat Zitat von Sir Raven Beitrag anzeigen
    und zweitens haben Suchmaschinen die oben genannte Erfahrung und Kompetenz nicht. Testberichte sind in aller Regel ein Snapshot von nagelneuen Geräten. Langzeiterfahrung kann da nicht einfließen, und gerade diese ist in den meisten Fällen aussagekräftiger als der Test eines (Online-)Magazins.
    Das stimmt und kommt an zweiter Stelle.

    Erschwerend kommt für solche Anfragen hinzu, dass wir hier vermehrt Beiträge haben, die ein neuer Nutzer genau einmal stellt ... und dann nie wieder beiträgt. Was im Einzelfall dahintersteckt, kann niemand wissen. Wir wissen aber, dass derzeit im gesamten Netz Provokateure unterwegs sind. Wäre das so einer, so hätte er oder sie auch in diesem Fall Erfolg gehabt und einige hier zur Selbstoffenbarung verleitet ... worüber wir aktiven Nutzer und der WebAdmin hier einmal nachdenken sollten.

  5. Nach oben    #5
    Premium-Mitglied Avatar von Sir Raven
    aus Berlin
    419 Beiträge seit 06/2011
    Danke
    14
    Zitat Zitat von MS-SPO Beitrag anzeigen
    Das ist eine Vermutung, die zutreffen kann, oder auch nicht: Wie sollen wir das wissen?
    Das können wir nicht hundertprozentig wissen, deswegen schrieb ich ja auch "höchstwahrscheinlich", denn wie findet man die Seiten im Internet? Du rätst ja in Deinem ersten Post selbst zu Google.

    Man kann es auch so sagen: Ein Forum lebt davon, dass möglichst viele Leute es besuchen, sich anmelden, lesen, Fragen stellen, Fragen beantworten. Benutzer abzuwimmeln ist daher kontraproduktiv, abgesehen von Spammern. Das hat auch schnöde monetäre Gründe.

    Gruß
    Ted

    Dumm ist nicht der, der etwas nicht weiß. Dumm ist der, der nicht fragt.

+ Auf Thema antworten

Ähnliche Themen

  1. Zoom g7.1ut
    Von Rotor im Forum Private Verkäufe & Ebay-Angebote
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.02.2010, 14:02
  2. Zoom G2
    Von Bullitt im Forum Effekte
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.07.2006, 01:34

Lesezeichen für Zoom Sampletrak st-224 oder SP505 ?

Lesezeichen