MUSIC STORE LIG lightmaXX Deals

+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Behringer 1204 mit MDX2600 verbinden

  1. #1

    aus Köln
    3 Beiträge seit 05/2018

    Behringer 1204 mit MDX2600 verbinden

    Schönen Guten Tag zusammen,

    wie im Titel schon steht hab ich beide Geräte und habe da ein Problem.

    Aber erstmal um ne Übersicht zu verschaffen schildere ich mal wie es angeschlossen ist.

    Es geht nur um 1 Spur.

    Also es geht nur um eine Audio Spur! Mic ist am Kleinmischer an Kanal 1 mit XLR dann greife ich das Signal über den Aux-Send ab und sende es an den MDX2600 mit einem Stereo Klinken Kabel und sende es wiederrum mit einem XLR an Kanal 4 zurück und schicke dann das Signal an meinen PC über USB des Mischpultes.

    Folgendes Problem: Ich hab ein leichtes dauerpfeifen bzw. Brummen im Hintergrund welches ich nicht weg bekomme und suche nun Hilfe!

    Ich hoffe ihr könnt einem Nichtswisser wie mir helfen!

    Danke im voraus für die Hilfe

    Gruß
    Dapiffpoff

  2. Nach oben    #2
    Premium-Mitglied
    53 Jahre alt
    aus Bielefeld
    749 Beiträge seit 05/2009
    Danke
    7
    Willkommen im Forum

    erst einmal hochwertige Inserkabel verwenden. Dann kann man experimentieren mit der Ratio. Zu hohe Kompression benutzt ? Erst mal bei 3:1 probieren-

    Aux wäre meiner Meinung nach falsch. Die Auxe werden Pre für Monitor benutzt sowie Post für FX Hall. Das wäre Send & Return über einen Aux-Weg & dann zu einem Stereokanal.

    Also Insertkabel als Y-Peitsche im Mic Kanal, Stereoklinke Insert im Kanal & dann zum MDX 2600


  3. Nach oben    #3

    aus Köln
    3 Beiträge seit 05/2018
    Danke für deine Antwort. Hab 0 Ahnung vom Routing, deshalb bitte so einfach wie es geht beschreiben hihi.

    also vom mic mitm 6.3 klinken Y-kabel in den output vom oder in den sidechain mdx? aber wie bekomm das ich das Signal vom Mischer ins mdx!? sry bin diesbezüglich ark dumm so wie es aussieht xD

  4. Nach oben    #4
    Premium-Mitglied
    53 Jahre alt
    aus Bielefeld
    749 Beiträge seit 05/2009
    Danke
    7
    pro Kanal dann das Klinkekabel mit den beiden schwarzen Ringen in den Insert. In-out dann in den 2600 oder eben als XLR Variante

    https://www.musicstore.de/de_DE/EUR/...ACC0003444-000

    XLR ist noch besser, da symmetrisch & auch noch richtungsgebunden männlich-weiblich

    https://www.musicstore.de/de_DE/EUR/...ACC0003450-000

    Das ist hier vom Musiker Forum Betreiber Music Store.

    Das Ganze hast Du dann 4 x auf Deinem MDX 2600, also 4 Kanäle möglich, dann mußt Du 4 Kabel hiervon bestellen

  5. Nach oben    #5

    aus Köln
    3 Beiträge seit 05/2018
    Ich habe keinen Anschluss mit der beschreibung insert..

    sry wenn ich mich "etwas" dumm anstelle xD

  6. Nach oben    #6
    Premium-Mitglied
    53 Jahre alt
    aus Bielefeld
    749 Beiträge seit 05/2009
    Danke
    7
    dann höchstens als Summen-Compressor benutzen für das gesamte Pult. Oder doch als Aux


+ Auf Thema antworten

Ähnliche Themen

  1. Problem Behringer UFX 1204
    Von Voxnuman im Forum Aufnahmetechnik & Produktion
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.02.2016, 18:54
  2. Mischpult per Funk Verbinden
    Von johj99 im Forum Equipment, PA & Bühnentechnik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.10.2015, 18:07
  3. Klinkenbuchse direkt mit PU verbinden?
    Von Thomas im Forum Lefthand-Musiker
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.08.2012, 14:16
  4. Verbinden von Station mit Lautsprechern
    Von TobiF im Forum Aufnahmetechnik & Produktion
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.07.2012, 11:25

Lesezeichen für Behringer 1204 mit MDX2600 verbinden

Lesezeichen