MUSIC STORE native instruments

+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Eigene Songtexte gut?

  1. #1

    Eigene Songtexte gut?

    Hey ich schreibe schon ziemlich lange und mir wurde immer wieder gesagt das sie gut sind und ich damit etwas anfangen sollte. Hier sind Mal zwei von mir.

    Das Geheimnis

    Refrain:
    Du versuchst, du rennst, du fliehst,
    Vor dir selbst
    Du brennst, du weinst, du schreist
    In die Tiefe der kalten Nacht
    Ich höre wie zu mich anflehst
    Das ich das Geheimnis tief vergrabe
    Du versuchst, du rennst, du fliehst,
    Vor dir selbst
    Du brennst, du weinst, du schreist
    In die Tiefe der kalten Nacht
    Ich höre wie du mich anflehst
    Das ich die Schuld von dir nehme

    Strophe 1

    Schreie mich an
    Nenne mich eine sündende
    Schiebe die Schuld von dir
    Nenne mich verdammt
    Lasse mich für deine Schuld
    In der Hölle brennen
    Hasse mich, verfluche mich
    Dafür das du mich verletzt hast
    Oh Gott es hast du gemacht

    Bridge:
    Du kannst dieses stechen nicht ertragen
    Versuchst die Wahrheit zu leugnen
    Um heil wieder raus zu kommen
    Lass mich für dich bluten

    Refrain
    Du versuchst, du rennst, du fliehst,
    Vor dir selbst
    Du brennst, du weinst, du schreist
    In die Tiefe der kalten Nacht
    Ich höre wie zu mich anflehst
    Das ich das Geheimnis tief vergrabe
    Du versuchst, du rennst, du fliehst,
    Vor dir selbst
    Du brennst, du weinst, du schreist
    In die Tiefe der kalten Nacht
    Ich höre wie du mich anflehst
    Das ich die Schuld von dir nehme

    Strophe 2
    Schiebe mich weg
    Um zu vergessen zu können
    Was du getan hast
    Was hast du getan?
    Ein Rettungsboot
    Gebaut aus lügen
    Jede Erklärung von mir
    Bringt dich in not
    Oh Gott was hast du gemacht

    Bridge:
    Du kannst dieses stechen nicht ertragen
    Versuchst die Wahrheit zu leugnen
    Um heil wieder raus zu kommen
    Lass mich für dich bluten


    Refrain
    Du versuchst, du rennst, du fliehst,
    Vor dir selbst
    Du brennst, du weinst, du schreist
    In die Tiefe der kalten Nacht
    Ich höre wie zu mich anflehst
    Das ich das Geheimnis tief vergrabe
    Du versuchst, du rennst, du fliehst,
    Vor dir selbst
    Du brennst, du weinst, du schreist
    In die Tiefe der kalten Nacht
    Ich höre wie du mich anflehst
    Das ich die Schuld von dir nehme

    Zwischenteil:
    ich brenne
    Ich blute
    Ich schreie
    Für dich in der Hölle

    Refrain
    Du versuchst, du rennst, du fliehst,
    Vor dir selbst
    Du brennst, du weinst, du schreist
    In die Tiefe der kalten Nacht
    Ich höre wie zu mich anflehst
    Das ich das Geheimnis tief vergrabe
    Du versuchst, du rennst, du fliehst,
    Vor dir selbst
    Du brennst, du weinst, du schreist
    In die Tiefe der kalten Nacht
    Ich höre wie du mich anflehst
    Das ich die Schuld von dir nehme


    Strahle Perfekt

    Strophe 1
    Ich befand mich auf der Suche
    Die Suche nach Perfektion
    Auf dieser Reise konnte ich
    Nicht erahnen was aus
    Der Raupe werden würde
    Motte oder Schmetterling
    Gefangen in meinem Kokon
    Erhellte mich die Reflexion

    Bridge
    Ich lies alles los
    Sortierte alles neu
    Bin Atemlos
    Über das ganze neue

    Refrain
    Ich bin Perfekt
    Wenn ich selbst bin
    Habe mich so lange
    So lange versteckt
    Doch jetzt strahle ich
    Ich strahle so hell
    Siehst du nicht
    Ich leuchte in der Dunkelheit

    Strophe 2
    Ich ließ das Kind in mir frei
    Was so lange in mir schlummerte
    Sie weiss was zu tun ist
    Sie kennt den Weg
    Wir sind dabei
    Mich zu vollenden
    Ich komme mir immer näher
    Mich muss keiner mehr retten

    Bridge
    Ich lies alles los
    Sortierte alles neu
    Bin Atemlos
    Über das ganze neue


    Refrain
    Ich bin Perfekt
    Wenn ich selbst bin
    Habe mich so lange
    So lange versteckt
    Doch jetzt strahle ich
    Ich strahle so hell
    Siehst du nicht
    Ich leuchte in der Dunkelheit

  2. Nach oben    #2
    Mir gefallen sie beide gut. Der zweite noch etwas mehr als der erste. Wie lange hast du daran gesessen?


  3. Nach oben    #3
    Keine Ahnung vllt ne Stunde. Ist immer unterschiedlich. Manchmal fliegen die Wörter fast schon auf das Papier und manchmal braucht das ganze halt schon alles etwas länger. Kommt auch immer darauf an ob man wieder wie rausgerissen wird oder nicht

  4. Nach oben    #4
    Hi, hab mir gerade mal dein erstes durchgelesen.
    Ich denke du machst vieles Richtig und hier spricht jetzt eher mein kritisches Auge, also nicht zu negativ lesen.
    Die Grundstimmung ist sehr klar und wird denke ich durch deine Worte gut transportiert.
    Also von der Form innerhalb der einzelnen Teile funktioniert es. Insgesamt wäre ich mir unsicher mit zwei verschiedenen Bridges und einem Zwischenteil. Dadurch wird alles etwas zerhackt.
    Ich würde es auch noch einmal auf ein par Vertipper kontrollieren.
    Das sich nichts reimt ist natürlich ok, allerdings wird dadurch automatisch der Refrain weniger schmissig.

    Der Inhalt ist natürlich eine private Angelegenheit. Mir persönlich stecken aber zu viele Klischees (Inhaltlich wie sprachlich) und zu viel Opferrolle des lyrischen Ichs drin. Darauf reagiere ich als Hörer allergisch
    Insgesamt aber zu gebrauchen und eine tolle Sache. Mach auf jeden Fall weiter
    Versuche es doch einmal mit ein par Akkorden zu begleiten. Da fällt dir dann am ehesten auf, was noch unstimmig ist.
    Liebe Grüße

  5. Nach oben    #5

    aus Raum Siegen
    2 Beiträge seit 10/2018
    zum zweiten Song) Schöne Metapher, schöner Vgl von Licht/ Dunkelheit, persönliche Relevanz des Themas wird deutlich
    Einziger Verbesserungsvorschlag zur Zeile

    Ich bin Perfekt
    Wenn ich selbst bin

    vllt eher:
    Ich bin Perfekt
    Wie ich bin/ Wenn ich ich selbst bin/
    weil ich sein kann
    wie ich bin


+ Auf Thema antworten

Ähnliche Themen

  1. Selbstgeschriebene Songtexte
    Von Kris im Forum Eigene Songs & Interpretationen
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 13.01.2018, 17:45
  2. kostenlose Songtexte
    Von LakeOfFire im Forum Noten(bücher), Songtexte & Samples
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 03.09.2015, 13:24
  3. Meine Songtexte
    Von afterbirth im Forum Eigene Songs & Interpretationen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.06.2010, 18:20
  4. Songtexte vermarkten
    Von Leila im Forum Musikbusiness & Musikerwissen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.05.2008, 04:08
  5. Songtexte von Falco
    Von Roovy im Forum Noten(bücher), Songtexte & Samples
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.09.2005, 15:44

Lesezeichen für Eigene Songtexte gut?

Lesezeichen