MUSIC STORE Native Instruments

+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Rechtsextremes gequassel

  1. #1
    Premium-Mitglied Avatar von Sir Raven
    Dabei seit
    06/2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    292
    Danke
    7

    Rechtsextremes gequassel

    Hallo,

    ich musste mich soeben wieder über rechts*xtreme Argumentationen aufregen, die angeblich keine sind.

    Es verwundert mich immer wieder, wie salonfähig braune Argumentation geworden ist. Wird über Flüchtlinge, Asylbewerber, Muslime, den Islam, Ausänder im Allgemeinen, das Asylrecht, die Genfer Flüchtlingskonvention gehetzt, wird dies von Menschen, die sich in der gesellschaftlichen und politischen Mitte sehen, als normal und gerechtfertigt empfunden. Dabei wird vollkommen misachtet, dass diese Rechte in unserer Verfassung gefestigt sind und teilweise sogar der Ewigkeitsklausel unterliegen.

    Es regt mich immer wieder auf, dass solche hetzerischen Äußerungen nicht nur geduldet, sondern sogar geschützt werden, obwohl sie sich ganz offensichtlich sehr nah an der Volksverhetzung bewegen.

    Es scheint mir, dass Rechts*xtremismus und Fremdenfeindlichkeit von den Meisten als die Mitte angesehen wird. Das tut mir, der ich mich seit dem siebten Lebensjahr mit Politik befasse und unsere Verfassung für eine große Errungenschaft halte, wirklich weh.

  2. Nach oben    #2
    Premium-Mitglied Avatar von Moogman
    Dabei seit
    11/2011
    Ort
    63110 Rodgau
    Beiträge
    526
    Danke
    17
    ja, schlimme Sache ist das.
    Anscheinend haben doch mehr Leute den Geschichtsunterricht geschwänzt, als uns lieb ist.

    fix it in the mix

  3. Moogman´s Beitrag erhielt Dank und/oder Zustimmung von:


  4. Nach oben    #3
    Der Mensch ist ein Herdentier.
    Herden sind dämlich. Also kann man dem nichts vorwerfen. Gib denen einen guten Führer (Meine das nicht nazibezogen, sondern einen guten) Und die Bevölkerung wird auch nicht so braun, weil Angst schürt nur Hass.

  5. Nach oben    #4
    Es gibt einfach Leute, die müssen immer meckern und sind zudem leicht beeinflussbar. Das sind die neuen braunen.

  6. Nach oben    #5
    Premium-Mitglied Avatar von Sir Raven
    Dabei seit
    06/2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    292
    Danke
    7
    Meine Güte, es war zwar schon lange klar, aber dennoch stehe ich jetzt wirklich unter Schock. Nach 72 Jahren wieder Nazis im nationalen deutschen Parlament, auch noch als drittstärkste Kraft. Ich schreibe das mit zitternden Händen. Einstein hatte recht, die menschliche Dummheit ist grenzenlos.
    Geändert von Sir Raven (24.09.2017 um 18:47 Uhr)

  7. Nach oben    #6
    Premium-Mitglied Avatar von Moogman
    Dabei seit
    11/2011
    Ort
    63110 Rodgau
    Beiträge
    526
    Danke
    17
    Zitat Zitat von Sir Raven Beitrag anzeigen
    Meine Güte, es war zwar schon lange klar, aber dennoch stehe ich jetzt wirklich unter Schock. Nach 72 Jahren wieder Nazis im nationalen deutschen Parlament, auch noch als drittstärkste Kraft. Ich schreibe das mit zitternden Händen. Einstein hatte recht, die menschliche Dummheit ist grenzenlos.
    ich bin über das Wahlergebnis ebenso total geschockt.
    Besonders Im Osten kann ich das nicht nachvollziehen.
    Ist vor 20 Jahren nach dem Mauerfall hier auch nur Einer auf die Straße gegangen und hat "Wir sind das Volk" gebrüllt?
    Haben diese Leute eigentlich eine Vorstellung davon, wie viel uns die Wiedervereinigung gekostet hat?
    Wir zahlen ja immer noch den Soli!
    Wir haben sie mit offenen Armen hier aufgenommen, so wie wir auch alle anderen Flüchtlinge aufnehmen.
    Niemand erwartet Dankbarkeit für die finanzellen Opfer, aber muss man unsere Demokratie gleich mit den Füßen treten.

    fix it in the mix

  8. Moogman´s Beitrag erhielt Dank und/oder Zustimmung von:


+ Auf Thema antworten

Lesezeichen für Rechtsextremes gequassel

Lesezeichen