MUSIC STORE TC Electronic Deal

+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Lichtanlage

  1. #1

    Dabei seit
    05/2016
    Beiträge
    16

    Lichtanlage

    Hallo Kollegen und Kolleginnen. Mich beschäftigt die Frage, wie wichtig findet Ihr eine angemessene Lichtanlage / Lichteffekte bei Auftritten.
    Wir spielen als 2 -Mann Band und haben immer fleissig in PA und Instrumente investiert um in Sachen Sound immer aktuell zu sein.
    Unsere Engagements bestehen aus Tanzveranstaltungen, Bierzelte, Feiern uvm. Im Moment beschäftigen wir uns mit der Realsierung einer Lichtshow. Wie denkt Ihr darüber? Wie ist sowas Steuerungstechnisch zu bedienen als Musiker ohne viel Aufwand und ohne gleich einen Lichttechniker zu beschäftigen?
    Geändert von copcup (10.10.2016 um 20:38 Uhr)

  2. Nach oben    #2
    Premium-Mitglied
    Dabei seit
    05/2009
    Ort
    Bielefeld
    Alter
    52
    Beiträge
    749
    Danke
    7
    Hallo

    es gibt entweder PC Systeme wie https://www.daslight.com/de/ - dazu eben ein Kästchen mit DMX zu USB. DMX 512 ist das Protokoll. Oder ein Hardware Controller für festes oder bewegtes Licht.

    Die meisten Leute setzen heute auf LEDs wegen des Stromverbrauchs. Es gibt diese 4er Bars auf Stativ, dann evtl. kleinere Movinglights oder Flower.

    Da kann man auch 4-5-stellig investieren.

    Die meisten Geräte bieten eine Steuerung über Sound to Light mit einem eingebauten Mikrofon.

    Die Adressierung der Geräte läuft dann wie folgt. Vom Controller Ausgang zum Eingang über XLR 3 oder 5 pol zum 1. Gerät. Startadresse einstellen.

    Gerät hat 12 DMX Kanäle, also 1. Gerät von 1-12, 2. Gerät 13-24 usw

    Nächste Geräte wie 4er Bar. Startadresse 25 mit 20 Kanälen, also bis 45 usw

    Das Ganze kann man dann mit bewegtem Licht wie Spiegelscanner programmieren & auch speichern.


  3. slaytalix´s Beitrag erhielt Dank und/oder Zustimmung von:


+ Auf Thema antworten

Lesezeichen für Lichtanlage

Lesezeichen