MUSIC STORE Fame DD3500

+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 18 von 18

Thema: DIY - Effekte auf Linkshand umlöten

  1. #1
    Avatar von Medronio
    Dabei seit
    06/2012
    Ort
    Essen
    Beiträge
    42

    DIY - Effekte auf Linkshand umlöten

    Moin!

    Habe 2 Boss Effekte, welche ich auf längere Sicht behalten will und möchte diese auf Linkshand umlöten, da mir der Kabelsalat gehörig auf den Zeiger geht!



    Sprich, Ein und Ausgang vertauschen, fertig.

    Hat sowas schonmal jemand bei nem Original Effekt gemacht und ist es problemlos möglich?

    Einfach Kabel/Leiter an die Punkte und quer übers Board legen dachte ich mir, dann müsste es klappen.

  2. Nach oben    #2

    Dabei seit
    06/2011
    Alter
    30
    Beiträge
    161

    DIY - Effekte auf Linkshand umlöten

    Das Problem kenn ich, wobei man eher auf "Linksfuß" sagen sollte.

    Ich stehe vor der gleichen Überlegung, da ich mein komplettes Effektboard in den kommenden Tagen neu verkabel. Ich werds aber wohl lassen.

    Wenn du dir nicht selbst zutraust darüber zu urteilen, dann man doch einfach ein Foto vom aufgeschraubten Gerät und stell es hier rein. So lange die Verkabelung gleich bleibt, kannst du die Buchsen einfach tauschen. (Zumindest werden manchmal Stereo und Monobuchsen verwendet, weshalb ich ich gleich die ganzen Buchsen tauschen würde, aber ehrlich gesagt, hab ich keine Ahnung, ob das muss).


  3. Nach oben    #3
    Premium-Mitglied Avatar von Rotor
    Dabei seit
    10/2007
    Alter
    42
    Beiträge
    1.572

    DIY - Effekte auf Linkshand umlöten

    Warum macht man sowas ? Hab ja auch ein board, ganz normal halt, aber "tanze" mit beiden füssen, wie es eben passt, deshalb versteh ich die logik nicht, sorry, hab aber auch wenig ahnung von technik

  4. Nach oben    #4

    Dabei seit
    06/2011
    Alter
    30
    Beiträge
    161

    DIY - Effekte auf Linkshand umlöten

    Warum?

    Naja, ich als Linksfuß baue mein Effektboard gedanklich von links nach rechts auf. D.h. das WahWah steht link, daran schließen sich meine wichtigsten Effekte daran rechts an und ganz rechts außen stehen die unwichtigen. Jetzt ist es nunmal so, dass der Input i.d.R. auf der rechten Seite ist (würden doch nur alle Hersteller ihre Buchsen oben anbringen...). Also wenn ich jetzt von der Gitarre zuerst ins WahWah gehe, leg ich das Kabel schon mal mitten aufs Effektboard. Vom WahWah muss ich jetzt einmal außen rum auf die rechte Seite des nächsten Pedals kommen, z.B. meines Zerrers, der rechts neben dem WahWah steht. Von da aus geht es dann wiedr außen rum ins Fuzz usw.

  5. Nach oben    #5
    Premium-Mitglied Avatar von Rotor
    Dabei seit
    10/2007
    Alter
    42
    Beiträge
    1.572

    DIY - Effekte auf Linkshand umlöten

    Ah ok, so versteh ich das schon eher..hab ich aber kein problem mit, gott sei dank.

  6. Nach oben    #6

    Dabei seit
    09/2008
    Alter
    39
    Beiträge
    856

    DIY - Effekte auf Linkshand umlöten

    ich hab noch kein effektpedal von innen gesehen deshalb bitte ich um verstaendnis wenn ich jetzt voll daneben liege. es kommt halt drauf ab ob die ein-und ausgangsbuchsen direkt an der verbauten platine angeloetet sind oder von den buchsen zur platine ein (2adriges-)kabel geht. wenns ein kabel ist dann muesste man unter umstaenden nur ein laengeres kabel nehmen um die buchsen von links nach rechts setzten zu koennen(falls die verbauten orginalkabel zu kurz sind). wenn aber die buchsen(-kontakte) direkt an der platine befaestigt/geloetet/verschraubt sind dann muss man mcgyvern, sprich kabel hin basteln.
    wenn du lust hast kannst du die dinger mal aufschrauben, reinschauen und paar fotos hier hoch laden, evtl laessts sich leichter beurteilen ob es und vor allem was moeglich ist

  7. Nach oben    #7
    Avatar von Medronio
    Dabei seit
    06/2012
    Ort
    Essen
    Beiträge
    42

    DIY - Effekte auf Linkshand umlöten

    Wenn ich heute Abend die Zeit dafür finde, schraub ich mal eins auf und stell ein Foto ein.

    Mich stört neben der angesprochenen Problematik des Board Aufbaus für einen Linksfuß auch das mein Kabel von der Gitarre zum ersten Effektgerät grundsätzlich vor meinen Füßen rumschlängelt ... find ich irgendwie ungemütlich :dos:

  8. Nach oben    #8
    Avatar von itabtoo
    Dabei seit
    06/2009
    Ort
    Tief im Westen
    Beiträge
    519

    DIY - Effekte auf Linkshand umlöten

    mein selbstgebautes fuzz ist "auf links", jedenfalls die buchsen, richtigrumme potis hab ich nicht gefunden :P
    also wie shomi bereits gesagt hat, be den meisten effekten sind an den buchsen noch n paar cm kabel, daher muss man eig nix löten, nur die buchsen vertauschen

  9. Nach oben    #9

    Dabei seit
    06/2011
    Alter
    30
    Beiträge
    161

    DIY - Effekte auf Linkshand umlöten

    Das Thema Kabel vor den Füßen, kann man aber auf einem Effektboard auch eleganter Lösen:
    http://www.ollmann-elektronik.de/pi14/pd42.html

    Ich bau mir gerade eine 6-kanalige Variante (Input, Output, Send, Return, Footswitch 1 + 2). Die kommt hinten drauf und das gesamte Board bleibt fest verkabelt.

  10. Nach oben    #10
    Premium-Mitglied Avatar von Pitchfork17
    Dabei seit
    09/2007
    Ort
    Hohenstein-Ernstthal
    Alter
    29
    Beiträge
    585

    DIY - Effekte auf Linkshand umlöten

    Haaa, wie geil Und ich dachte immer ich bin der einzige, dem das tierisch auf die Nerven geht, dass das Kabel da diagonal drüber hängen muss Ich bin auf die Bilder gespannt, wenns einer umgesetzt hat

  11. Nach oben    #11
    Avatar von Medronio
    Dabei seit
    06/2012
    Ort
    Essen
    Beiträge
    42

    DIY - Effekte auf Linkshand umlöten

    Moin.

    Hier ein Bild des Boss DS2:

    Ich glaube im Grunde muss ich nur das gelbe und weiße Kabel per Lötkolben tauschen und gut ist :-)
    Werds mal probieren wenn ich Zeit und Muße habe.


  12. Nach oben    #12

    Dabei seit
    09/2008
    Alter
    39
    Beiträge
    856

    DIY - Effekte auf Linkshand umlöten

    wo soll ein bild sein?

  13. Nach oben    #13
    Premium-Mitglied Avatar von Rotor
    Dabei seit
    10/2007
    Alter
    42
    Beiträge
    1.572

    DIY - Effekte auf Linkshand umlöten

    Bild kann ich auch nicht sehen Frage zu dieser box da, warum ? also bei mir aufm brett stehn ja die effekt und sind auch fest und immer verkabelt, diese box kommt dann z.b. aufs board, wo man dann in- und output der effekte...äääh...doppelt ? Sorry, dumme fragen zu technischen sachen sind bei mir leider normal.

  14. Nach oben    #14
    Premium-Mitglied
    Dabei seit
    10/2009
    Ort
    Österreich
    Alter
    27
    Beiträge
    319

    DIY - Effekte auf Linkshand umlöten

    deine effektkette hängst du zwischen "send" und "return" rein, dein kabel von der gitarre kommt in "in", das kabel zum amp geht von "out" weg -> die box setzt du dann links irgendwo aufs board und das problem von medroni ist gelöst.

  15. Nach oben    #15

    Dabei seit
    06/2011
    Alter
    30
    Beiträge
    161

    DIY - Effekte auf Linkshand umlöten

    Teilweise.

    Die lange Anschlusskabel verschwinden damit vom Board. Die Kabelwege der Patchkabel bleiben unnötig lang und kompliziert.

  16. Nach oben    #16
    Avatar von Medronio
    Dabei seit
    06/2012
    Ort
    Essen
    Beiträge
    42

    DIY - Effekte auf Linkshand umlöten

    Hmm, ich sehe das Bild.

    habe meinen Google Drive Account dafür genutzt ... da ich ja Inhaber bin, kann ich das Bild wohl sehen und mangels korrekter Freigabe, sonst keiner ... lol

    Ich versuch morgen mal Imageshack oder so.

    mfg

    So, neuer Versuch:



    Lol, im 4. Versuch hats jetzt geklappt. :-)

    Mein Schwager meinte ich kann einfach die beiden Pluspol Kabel umlöten, Masse bleibt wie sie ist und fertig.

    Sprich: Weiß und Gelb tauschen, das wars.

    Werds beizeiten versuchen und dann berichten.

  17. Nach oben    #17

    Dabei seit
    09/2008
    Alter
    39
    Beiträge
    856

    DIY - Effekte auf Linkshand umlöten

    OK? kannst ja mal versuchen, ich persoenlich wuerd da auf nr. sicher gehen und die buchsen ausbauen und andersrum einbauen, die kabel sehen lang genug aus, wobei ein bild vom gesammten innenleben sicherlich mehr gezeigt haette(wow, was fuer ein kombinationsgeschick ich heute wieder hab :xD: )
    beide buchsen(-apparate)sehen ja riesig aus, haette eher erwartet dass da nur so klinkenbuchsenaehnliche teile drin sind(hamma wieder was gelernt) wer weiss was da noch an innenleben drin steckt, da wiederhol ich mich gerne nochmal, hab von effektgereaten NULL ahnung, liegt wohl daran dass ich keine habe :P

  18. Nach oben    #18
    Premium-Mitglied Avatar von Rotor
    Dabei seit
    10/2007
    Alter
    42
    Beiträge
    1.572

    DIY - Effekte auf Linkshand umlöten

    Ah ok, die effekte bleiben weiterhin per patchkabel verbunden, richtig ? dann das erst z.b in send und das letzte in return, der rest ist klar, stimmt das so ?


+ Auf Thema antworten

Lesezeichen für DIY - Effekte auf Linkshand umlöten

Lesezeichen