MUSIC STORE Behringer Midas Digital Mixer

+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Cubase Artist 8.5

  1. #1
    Avatar von jever
    Dabei seit
    09/2011
    Beiträge
    14

    Cubase Artist 8.5

    Hallo!
    Ich wollte mal nachfragen, ob sich schon jemand das Update auf cubase Artist 8.5 angeschafft hat.
    Und ob es sich wirklich lohnt.
    Ich den den Preis gerade ein wenig happig für die neuen Features...

  2. Nach oben    #2
    Premium-Mitglied
    Dabei seit
    05/2009
    Ort
    Bielefeld
    Alter
    52
    Beiträge
    749
    Danke
    7
    ich ärgere mich gerade über Steinberg mit einem Code, den ich über das Keys Heft II - 2015 erhalten habe. Cubase LE 8. Code funktioniert nicht

    Dann E-Licenser Control Center. Cubase LE 7 abgelaufen am 24.11.15, obwohl erst 3 x gestartet. 297 Starts möglich aber abgelaufen ?

    Dortige Codes im Heft sind falsch & veraltet.

    Warte auf Keys PPV Verlag Rückmeldung sowie Stellungnahme von Steinberg...


  3. Nach oben    #3
    Premium-Mitglied Avatar von Moogman
    Dabei seit
    11/2011
    Ort
    63110 Rodgau
    Beiträge
    526
    Danke
    17
    Zitat Zitat von jever Beitrag anzeigen
    Hallo!
    Ich wollte mal nachfragen, ob sich schon jemand das Update auf cubase Artist 8.5 angeschafft hat.
    Und ob es sich wirklich lohnt.
    Ich den den Preis gerade ein wenig happig für die neuen Features...
    ich hab das 8.5 Pro, bin zufrieden.
    fix it in the mix

  4. Nach oben    #4
    Premium-Mitglied
    Dabei seit
    05/2009
    Ort
    Bielefeld
    Alter
    52
    Beiträge
    749
    Danke
    7
    mein Problem mittlerweile gelöst. Windows 10 macht Probleme - es gibt hier ein Knowledge Base mit einer neuen Version. Keys hat den Code auch falsch aufgesplittet.

    Statt *xx-*xx usw muß man Leerschritte eingeben, um dann im E-Licenser Control Center diesen wiederum mit copy & paste einzufügen.

    *xx - *xx - *xx -

    Wiederum blöd, wenn man nicht erkennt, ob das eine Null oder ein Oh ist, 0 bzw. O & dies im Code auftaucht.

    Naja, das ist ja nur die 49 € LE Version im Keys Heft für 14,90 € in der Sonderausgabe II - 2015

  5. Nach oben    #5
    Premium-Mitglied Avatar von Moogman
    Dabei seit
    11/2011
    Ort
    63110 Rodgau
    Beiträge
    526
    Danke
    17
    ich habe vorgestern meinen neuen Musikrechner aufgebaut, natürlich mit Win 7
    fix it in the mix

  6. Nach oben    #6

    Dabei seit
    08/2012
    Beiträge
    38
    Danke
    2
    @Moogman

    Könntest Du in kurzen Worten beschreiben, welche der neuen Features oder welche der allgemeinen Verbesserungen Dir besonders gut gefallen und inwiefern sie die Arbeit erleichtern?

    Ich bin noch auf 7, bin noch nicht ganz überzeugt, nach 8 oder 8.5 zu wechseln.

  7. Nach oben    #7
    Premium-Mitglied Avatar von Moogman
    Dabei seit
    11/2011
    Ort
    63110 Rodgau
    Beiträge
    526
    Danke
    17
    Zitat Zitat von Tommok Beitrag anzeigen
    @Moogman

    Könntest Du in kurzen Worten beschreiben, welche der neuen Features oder welche der allgemeinen Verbesserungen Dir besonders gut gefallen und inwiefern sie die Arbeit erleichtern?

    Ich bin noch auf 7, bin noch nicht ganz überzeugt, nach 8 oder 8.5 zu wechseln.
    Kann ich dir gar nicht sagen, die Version davor war noch Cubase SX 3.7
    Ich versuche stets, mein funktionierendes System möglichst nicht mehr ständig upzudaten, solange es keine schweren Bugs hat.
    Mit dem letzten habe ich seit 2003 problemlos gearbeitet, der Rechner war nie mal am Internet angeschlossen.
    Mit dem neuen Cubase hoffe ich, das es mich auch wieder mindestens 10 Jahre begleiten wird.
    Wavelab habe ich ebenso auf den neuesten Stand gebracht und jetzt die vers. 8. Pro installiert. Läuft auch absolut super.
    Ein paar Dinge habe ich noch nicht herausgefunden, z. B. das einfache Vorhören einer Wav-Datei vor dem Öffnen.
    naja, kommt noch ...
    fix it in the mix

  8. Nach oben    #8
    Es sind halt die kleinigkeiten die in 8.5 verbessert worden sind interessant, wie das schatten kopieren der Parts.


    Aber von 3.7 auf 8.5 ist ja mal ein gewaltiger Sprung.
    Warste nicht am Anfang erschlagen von den neuen möglichkeiten ?

    @Moogman
    zum vorhören der Wave in der Mediabay unten rechts die Buttons aktivieren.
    Dort kannste auch einstellen ob Sie im Loop oder normal laufen sollen syncron zum Song Takt.

  9. Nach oben    #9
    Premium-Mitglied Avatar von Moogman
    Dabei seit
    11/2011
    Ort
    63110 Rodgau
    Beiträge
    526
    Danke
    17
    Zitat Zitat von Ryan Finley Beitrag anzeigen
    Es sind halt die kleinigkeiten die in 8.5 verbessert worden sind interessant, wie das schatten kopieren der Parts.


    Aber von 3.7 auf 8.5 ist ja mal ein gewaltiger Sprung.
    Warste nicht am Anfang erschlagen von den neuen möglichkeiten ?

    @Moogman
    zum vorhören der Wave in der Mediabay unten rechts die Buttons aktivieren.
    Dort kannste auch einstellen ob Sie im Loop oder normal laufen sollen syncron zum Song Takt.
    danke für den Tipp.

    fix it in the mix

+ Auf Thema antworten

Ähnliche Themen

  1. Audio in CUBASE exportieren macht mein Cubase lahm! Wieso?!:)
    Von mazemania im Forum Aufnahmetechnik & Produktion
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.09.2014, 21:20
  2. Hardware für Cubase Artist 7
    Von SteveMcQueen im Forum Aufnahmetechnik & Produktion
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.06.2013, 09:21
  3. Studio One Artist Tutorials
    Von DerSchüler im Forum Musik-Software / Programme
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.09.2012, 18:58
  4. Tips zur Artist Homepage
    Von MCDSM im Forum Allgemeines & Gequassel
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.07.2011, 18:03

Lesezeichen für Cubase Artist 8.5

Lesezeichen