MUSIC STORE Native Instruments

+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Teufel Speaker als Monitore?

  1. #1
    Avatar von nas
    Dabei seit
    05/2014
    Beiträge
    8

    Teufel Speaker als Monitore?

    Hallo Leute,

    ich wollte mal fragen ob sich jemand mit den klassischen Stereo Lautsprechern von Teufel auskennt? Ich war gestern bei einem Kumpel und er hat mir seine Raumfeld M Speaker vorgeführt und ich war regelrecht von den Socken, als sich die verhältnismäßig kleinen Boxen richtig groß angehört haben. Jedenfalls hat er mich ein bisschen infiziert und ich denke auch darüber nach mir ein paar Stereo Lausprecher von Teufel zu besorgen. Was mich aber noch interessieren würde, eigenen sich so eine Art Lautsprecher auch als Monitore wenn man mal was abmischen will? Wenn ja, welches der Systeme? Ich habe irgendwie im Kopf, dass man nicht jede Art von Lautsprecher zum abhören verwenden sollten, aber sicher bin ich mir nicht. Hat jemand eine Ahnung?

    Grüße

  2. Nach oben    #2
    Premium-Mitglied
    Dabei seit
    05/2009
    Ort
    Bielefeld
    Alter
    52
    Beiträge
    749
    Danke
    7
    Hifi sind ja keine Nahabhöre. Da gibt es andere Geräte bis hin zu Bändchentreiber-Ribbon-Magnetostat wie sie heißen

    Aktive Studiomonitore von günstig bis sehr teuer von KRK Rokit 5 evtl. mit Baß 10" bis Stage Accompany mit 3 x 15" + Bändchen mit 151 dB über Focal Frankreich auch sehr gut, KS Digital, Geithain MO2, Klein+Hummel usw


  3. Nach oben    #3
    Avatar von nas
    Dabei seit
    05/2014
    Beiträge
    8
    Hey, habe es erst jetzt gesehen. Vielen Dank für deine Antwort, ich wusste da war doch was. Naja mal sehen...vielleicht kaufe ich sie einfach zum hören und ein paar günstige Monitore. Danke dir

  4. Nach oben    #4
    Premium-Mitglied Avatar von SwissMusikHero
    Dabei seit
    01/2010
    Ort
    Schweiz
    Alter
    26
    Beiträge
    925
    Danke
    9
    Ich würde zwar nicht raten, günstige Abhören zu kaufen!
    Einfach so zum ein wenig Musikhören, da reichen solche BOSE Dinger

    im Studio oder als Referenzmonitor überhaupt nicht!
    Es ist sehr wichtig, dass der Monitor dann auf deinen Style Musik und deine Anforderungen selektiert werden "sollte".
    Ich würde sowieso niemals Lautsprecher die für einen Referenzpunkt sorgen sollen (ob billigstes Homerecording oder prof. Studio) blind einkaufen! Angaben und Bewertungen können noch so toll und gewaltig sein, wenn die Box nicht stimmt, stimmt der Sound schon gar nicht.

    Ich würde dir raten, mach dir Gedanken was du mischen/produzieren willst (Stil, Qualität, Verwendung, Budget)
    und dann kann man geeignete Lautsprecher empfehlen, die unbedingt vorher getestet werden sollten mit Musik die DU kennst.

  5. Nach oben    #5
    Avatar von nas
    Dabei seit
    05/2014
    Beiträge
    8
    Hey,

    auch dir vieln Dank für deine Antwort. Habe die Teufels jetzt schon bestellt, allerdings werden sie wirklich nur im Wohnzimmer stehen und schön aussehen und vor allem auch gut klingen.

    Was die Sache mit den Monitoren angeht, tue ich mich höchstwahrscheinlich mit einem Kumpel zusammen und wir teilen uns das Equipment. Sobald wir da konkreter geworden sind, kann ich mich ja nochmal melden.

    Grüße


+ Auf Thema antworten

Ähnliche Themen

  1. Boxen/Lautsprecher/Monitore
    Von soundtomusic im Forum Equipment, PA & Bühnentechnik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.09.2017, 12:26
  2. 8 Ohm Speaker in 4 Ohm PA-Box?
    Von boeller im Forum Equipment, PA & Bühnentechnik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.11.2012, 07:37
  3. [Verkaufe] Adam A3X Aktiv Monitore (Paar)
    Von dadalife84 im Forum Private Verkäufe & Ebay-Angebote
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.08.2012, 20:35
  4. Tazmanischer Teufel aus dem Norden
    Von TazmanischerT im Forum Nutzer-Neuvorstellugen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.06.2011, 15:25
  5. Monitore an Mischpult anschliessen
    Von Stifu im Forum Equipment, PA & Bühnentechnik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.11.2010, 16:07

Lesezeichen für Teufel Speaker als Monitore?

Lesezeichen