MUSIC STORE TC Electronic Deal

+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Equipment für eleltronische Musikproduktion

  1. #1

    Dabei seit
    10/2010
    Alter
    24
    Beiträge
    12

    Equipment für eleltronische Musikproduktion

    Folgendes:
    Ich suche Equipment zum erstellen eigener Elektronischer Musik.

    Das hab ich schon:

    Boxen

    Mic1
    Mic2
    (die Mics sind zum aufnehemen von Saxophonstimmen bzw Gesang)

    Audiointerface
    (dabei: StudioOne Artist)

    PC

    Laptop (relativ schlecht, Dualcore mit 2,3 GHz; 3GBRam)

    Auch wenn es das bisherige Equipment nicht vermuten lässt, das was rauskommt sollte schon ein gewisses Niveau haben (damit werden unter anderem meine Projekte für die Aufnahmeprüfung auf die Uni entstehen).
    Was mir noch wichtig ist: Ich möchte möglichst viel machen können, ohne den PC einzuschalten, mir ist jedoch klar dass es ohne auch nicht geht (mastering ect).
    Preisvorstellung nenne ich lieber keine konkrete, da die eh nie eingehalten werden, aber ich sags mal so:
    Ich bin noch Schüler und habe dementsprechend auch nicht viel Geld.
    Ich habe vor mit selbst erstellten Sounds mit mit selbst erstellten Samples zu arbeiten.

    Was mir noch fehlt:

    Drummachine/Groovebox

    Synthesiser

    Mixer (?)

    reicht das Interface oder brauch ich ein anderes?

    Programm fürs Mastering

    Sampler

    ...noch was...?

  2. Nach oben    #2

    Dabei seit
    02/2011
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    4
    Hmm...
    Du solltest nicht den Fehler machen dir unnötig viel Zeug auf einmal zu kaufen, mit dem du noch gar nicht umgehen kannst.
    Gutes Interface (zb RME), gute Boxen und ein schneller Rechner sind natürlich immer von Vorteil und eine sinnvolle Investition.
    Versuche mit dem was du hast das beste zu machen!

    Im Grunde reicht auch ein PC und ein oder mehrere Sequencerprogramme wie Cubase, StudioOne, Ableton Live, Fruity Loops etc.
    Aber du willst ja möglichst viel ohne PC arbeiten... Da würde ich dir ne MPC von Akai empfehlen oder vielleicht den neuen Octatrack von Elektron.


  3. Nach oben    #3

    Dabei seit
    10/2010
    Alter
    24
    Beiträge
    12
    Der Rechner dürfte ja schnell genug sein (der PC, nicht der Lappi)
    beim Interface und bei den Boxen bin ich mir unsicher...

    Eigentlich hoffe ich, dass es eine Möglichkeit gibt den elektronischen Part größtenteils ohne Rechner zu machen, und dann am Rechner die Aufnahmen vom Sax/Gesang dazu zu tun und zu mastern...

  4. Nach oben    #4

    Dabei seit
    02/2011
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    4
    Was sinds denn für welche (Boxen)?
    Für den Rechner gilt natürlich je schneller desto... eh klar, obwohl das Audio-Interface mMn genauso wichtig ist.


+ Auf Thema antworten

Ähnliche Themen

  1. Festplatte für Musikproduktion partitionieren
    Von frankeo im Forum Aufnahmetechnik & Produktion
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.03.2010, 00:15
  2. Equipment
    Von Kalkulation im Forum Aufnahmetechnik & Produktion
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.09.2009, 19:54
  3. Beatbox-Equipment
    Von Exactly im Forum Equipment, PA & Bühnentechnik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.02.2009, 23:03
  4. DJ Equipment
    Von Ed Harris im Forum Private Verkäufe & Ebay-Angebote
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.10.2008, 18:56

Lesezeichen für Equipment für eleltronische Musikproduktion

Lesezeichen