MUSIC STORE Native Instruments

+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Frage an professionellere DJs

  1. #1
    Avatar von JDderDJ
    Dabei seit
    01/2011
    Ort
    777233 Gengenbach
    Beiträge
    1

    Frage an professionellere DJs

    Also,
    seid ca. einem halben Jahr habe ich just 4 fun mit dem Djing angefangn und es macht mir totalen spaß

    und ja ich habe mir schon mal die Software ''Virtual Dj'' gekauft und ein ''Hercules Dj Control Mp3 e2'' und ich würd das gerne erweitern mit Mischpult und so weiter nur habe ich 0Plan mit so was also aif was ich achten muss und so weiter...

    Ich habe im netzt Folgendes gertät endeckt:
    http://www.musik-schmidt.de/images/p...ath-Zed-10.jpg

    und wollte mal fragen ob das währe oder ob ich da eher die Finger von lassen sollte

    Oder könnt ihr mir mal bitte so einige Geräte nennen wenns geht mit Link und es Sollte Preis Günstig sein da ich noch unter 16bin und noch kein eigenes Geld verdiene
    Aber da ich in 18tagen b-dayy habe wird sich mein konto schon erhöhen


    Danke das ihr euch die Zeit genommen habt um Alles Durchzulesen und Danke an die Hilfreichen Antworten

  2. Nach oben    #2
    Premium-Mitglied
    Dabei seit
    05/2009
    Ort
    Bielefeld
    Alter
    52
    Beiträge
    749
    Danke
    7
    Willkommen im Forum

    Das Zed von Allen & Heath wird in D über Audio Technica vertrieben & beinhaltet auch das Programm Cakewalk Sonar & einen USB Anschluß, ist aber kein ausgesprochenes DJ Pult

    Dort gibt es auch ein Vestax 004 XLU mit USB & Audacity Aufnahmesoftware.

    Hmm, bei Minderjährigkeit gilt natürlich der § 110 BGB, also der Taschengeld-§. Man kann natürlich eine CD kaufen oder eine Tafel Schokolade, bei solch teuren Geräten, die über das übliche zur Verfügung stehende Taschengeld hinausgehen, müssen die Eltern dem Kauf aber zustimmen.

    Der Händler müßte das Gerät zurücknehmen, wenn die Eltern dem sogenannten "schwebend unwirksamen Kaufvertrag" widersprechen.

    In anderen Foren ist es z. B. verboten, auf Händlerlinks zu verweisen. www.Vestax.de läuft über Korg & More Marburg im Vertrieb


+ Auf Thema antworten

Ähnliche Themen

  1. Frage zum Verlagsvertrag
    Von romu1995 im Forum Musikbusiness & Musikerwissen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.10.2009, 16:15
  2. Frage zu mischpult
    Von Zidos im Forum Equipment, PA & Bühnentechnik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.08.2009, 19:01

Lesezeichen für Frage an professionellere DJs

Lesezeichen