MUSIC STORE Gibson Deal

+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Earth Song Cover - Ideen zur Choreo, Mix verbessern

  1. #1

    Dabei seit
    08/2017
    Ort
    Im scheena Bayernland!
    Beiträge
    11
    Danke
    1

    Earth Song Cover - Ideen zur Choreo, Mix verbessern

    Hallo,
    bevor ich daran gehe, eigene Songs auf YouTube hochzuladen, wollte ich nochmal um Feedback zu meinem neuesten Cover bitten. Es ist diesmal der Earth-Song von Michael Jackson. (Zuletzt habe ich auch noch "You Rock My World"(MJ) und "Little Red Corvette" von Prince gecovert, wobei Prince covern natürlich unmöglich ist..aber ich liebe den Song so sehr<3)

    Interessieren würde mich, was man während dem Video als Performance etc. machen könnte. Zwar finde ich es eigentlich ganz schön, bisschen dazu zu tanzen, allerdings müsste ich da natürlich viel mehr üben, damit es ansehlich wird. Dazu brauche ich aber Zeit, und die habe ich während dem Studium nicht, da ich meine Freizeit meist mit Songwriting verbringe Bei meinen eigenen Songs kann ich dann auch MJ nicht so sehr kopieren, da müsste ich mir eigene Choreographien einfallen lassen, und da ich alles andere als ein professioneller Tänzer bin, tue ich mir da schwer. Kann man sowas irgendwo lernen? Also keine Duetttänze oder Massenchoreographien, sondern "Solo-Tänzer" oder sowas. Denn das wäre die Optimalvorstellung, die ich für meine Videos hätte: Singen und Tanzen!
    Einfach nur dastehen und singen oder Klavier dazu spielen ist mir definitiv zu langweilig, und wenn ich irgendwelche Landschaftsbilder bei einem Cover sehe und nicht den Sänger, schalte ich zumindest meistens ab, weil ich ja sehen will, wer da singt

    In einem anderen Forum habe ich bereits erfahren, dass mehr Hall auf die Stimme müsste und die Stimme noch nicht gut im Mix eingebettet ist. Wenn es da noch Anregungen und weitere Ideen gibt, würde mich das sehr freuen. Ich möchte nicht meine eigenen Songs hochladen und dann irgendwelche Recording- und Bearbeitungsfehler drinhaben meine technische Begabung hält sich da leider seeeehr in Grenzen, ich hoffe ich finde da irgendwann in Ferner Zukunft mal jemanden, der mir dabei helfen kann

    https://youtu.be/90kTlX-VOOI

    Vielen Dank, ich freue mich auf euer Feedback!
    LG Peter

  2. Nach oben    #2
    Avatar von DigitalDestruction
    Dabei seit
    11/2015
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Alter
    33
    Beiträge
    28
    Hallo,

    also erst mal zu deinen Covers, in gewisser Art und Weise sind sie eigentlich recht witzig, was jetzt nicht im negativen Sinne gemeint ist.
    Bei den Jackson Songs kommts mir aber ein wenig vor, als versuchst du ihn doch vom Gesang her etwas zu kopieren.
    Ich würde mir da evtl. etwas mehr Peter himself wünschen. Es ist ja schließlich ein Cover und da erwartet man, also zumindest ich, mehr die eigene Interpretation.
    Die Stimme klingt von der Aufnahme her recht nasal. Weiß ich jetzt nicht obs am Mikro liegt, oder vielleicht doch an noch fehlende Effekte. Je nachdem mit welchem Programm du deine Songs machst und dieses VSTs unterstützt, kannst du dir da einige gute, kostenlose ziehen die dir da recht vernünftige Effekte bieten.
    Ansonsten super Arbeit, mir hats Spaß gemacht deine Videos anzusehen. Klar ist da viel ausbaufähig, aber bei welchem Künstler ist es das nicht? Gerade darum machts Spaß.
    Mach weiter so!

    LG,

    Alex


  3. Nach oben    #3

    Dabei seit
    08/2017
    Ort
    Im scheena Bayernland!
    Beiträge
    11
    Danke
    1
    Hallo,
    danke für die Antwort. Schön, wenn meine Videos zumindest Spaß gemacht haben

    Ist dir das mit der Nasalität überall aufgefallen? Das wäre schlecht..

    Dass das ganze nachgemacht klingt, war zumindest das Ziel. Eine eigene Version wollte ich jetzt eigentlich gar nicht machen

    Zur Bearbeitung: da ist ganz wenig (eher: zu wenig) Hall drauf, weil ich Angst hatte, dass es unnatürlich wird, und ein leichter Kompressor.

    Danke für deine Bewertung!

    LG Peter

  4. Nach oben    #4
    Avatar von DigitalDestruction
    Dabei seit
    11/2015
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Alter
    33
    Beiträge
    28
    Ja, vom nasalen her ist mir das recht oft aufgefallen. Ich hör es mir später noch mal an.
    Angst das es unnatürlich klingt brauchst du denk ich gar nicht haben. Jeder Raum hat ja normalerweise einen gewissen Hall. Kompression klar, ist wichtig damit das Ganze auch gleichmäßig klingt. Mit was nimmst du denn auf? Also welches Programm nutzt du?

  5. Nach oben    #5

    Dabei seit
    08/2017
    Ort
    Im scheena Bayernland!
    Beiträge
    11
    Danke
    1
    Rode NT1-A und Samplitude Music Studio


+ Auf Thema antworten

Ähnliche Themen

  1. Cover-Song mit Acoustic Gitarre aufnehmen
    Von CarCrashHeart im Forum Diverse Suchanfragen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.12.2015, 22:58
  2. Cover zu einem Song - Beratung/Anfängerhilfe
    Von FlameZz im Forum Equipment, PA & Bühnentechnik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.08.2014, 12:08
  3. Song (Cover) +Musikvideo aufnehmen für Anfänger ?
    Von RMNewBack im Forum Aufnahmetechnik & Produktion
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.10.2013, 23:02
  4. Last Day on Earth / Sperrstunde
    Von Sperrstunde im Forum Eigene Songs & Interpretationen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.05.2011, 08:49
  5. Song-Cover für Freundin
    Von lb4n3z im Forum Aufnahmetechnik & Produktion
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.08.2009, 12:36

Lesezeichen für Earth Song Cover - Ideen zur Choreo, Mix verbessern

Lesezeichen