MUSIC STORE Gibson Deal

+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Probleme mit Xenyx Q802 USB

  1. #1

    Probleme mit Xenyx Q802 USB

    Ich habe folgendes Problem mit dem Behringer Xenyx Q802USB Mischpult:

    Wenn ich den Button To Main Mix eingeschaltet habe, höre ich kein PCSound, sobald ich To Main Mix auschalte, geht der PC Sound aber mein Mikrofon schlägt zwar aus, funktioniert aber am PC nicht, Ich habe ein Beyerdynamic Kopfhörer und Mein Handy ans Mischpult angeschlossen.

    Weiss jemand was ich falsch mache?

  2. Nach oben    #2
    Premium-Mitglied
    Dabei seit
    05/2009
    Ort
    Bielefeld
    Alter
    51
    Beiträge
    682
    Danke
    6
    Willkommen im Forum

    Evtl. könnte es am Routing liegen. Bei meinem DJ Mixer gibt es z. B. eine Mittelstellung auf Main, sonst Cross Fader auf A oder B. Mußt Du mal in der Anleitung gucken.

    Sonst hast Du ein Kondensator-Mikrofon & hast die + 48 V Speisung nicht aktiviert?


  3. Nach oben    #3
    Phantomspeisung ist aktviert, sonst würde es ja nicht auschlagen

  4. Nach oben    #4
    Avatar von nick nightingale
    Dabei seit
    11/2013
    Ort
    Fürth
    Alter
    35
    Beiträge
    187
    Danke
    1
    der Q802 USB ist kein DJ mixer... ergo auch kein kross fader...

    wo hängt denn deine abhöre dran? am control room oder an den main outs? vllt liegt das routing problem ja dort...

    grüsse

  5. Nach oben    #5
    Premium-Mitglied Avatar von Sir Raven
    Dabei seit
    06/2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    198
    Danke
    4
    Zitat Zitat von Zorkosh Beitrag anzeigen
    Phantomspeisung ist aktviert, sonst würde es ja nicht auschlagen
    Du schreibst nicht, welches Mikro Du benutzt. Phantomspeisung wird ausschließlich für Kondensator-Mikrofone, wie von slaytalix genannt, benötigt. Dynamische Mikrofone und die meisten anderen Geräte kannst Du zerstören wenn Du ihnen auf einer Audioleitung 48 Volt mitgibst, auch das Pult selbst kann schaden nehmen, wenn es ein ungeeignetes Mikro mit Phantomspeisung versorgt, da diese u. U. fast Verlustfrei wieder zurück ins Pult geführt wird. Möglicherweise ist das die Ursache Deines Problems.

    Edit: Wie und warum ist Dein Handy ans Mischpult angeschlossen?

    Gruß
    Ted

  6. Nach oben    #6
    Premium-Mitglied
    Dabei seit
    05/2009
    Ort
    Bielefeld
    Alter
    51
    Beiträge
    682
    Danke
    6
    naja, mit dem DJ Mixer war das ja auch nur ein Beispiel.

    Kompressor mit einer Ratio von 3:1 oder höher aktiviert ? Schalte den erst einmal aus

    https://www.musicstore.de/de_DE/EUR/...PAH0012119-000

    Sonst kann man wohl wenig falsch machen beim Pult, manche machen das auch falsch, probier mal den Mikrofon Input statt Line Eingang (Andere stöpseln das dann in den Insert, da kommt natürlich auch nix raus)


+ Auf Thema antworten

Ähnliche Themen

  1. Probleme mit Mischpult - Behringer XENYX Q802 USB
    Von Daveman im Forum Aufnahmetechnik & Produktion
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.02.2016, 18:35
  2. Behringer Xenyx 802
    Von Olalain im Forum Equipment, PA & Bühnentechnik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.12.2014, 13:43
  3. Xenyx X1222USB
    Von Brinni im Forum Equipment, PA & Bühnentechnik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.10.2012, 18:06
  4. Behringer Xenyx X1204USB
    Von JeldrikJDTF im Forum Aufnahmetechnik & Produktion
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.07.2012, 10:53

Lesezeichen für Probleme mit Xenyx Q802 USB

Lesezeichen