MUSIC STORE Fame DD3500

+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Erfahrungen mit gebrauchten Snare Drums, Kesseln, Becken tec.

  1. #1

    Erfahrungen mit gebrauchten Snare Drums, Kesseln, Becken tec.

    Hallo,

    ich möchte mittelfristig mein elementares Drumkit mit guten "Mittelklassen-Komponenten" aufbessern und gerne auch Gebrauchtwaren kaufen, um meinen Geldbeutel etwas zu schonen. Nur leider habe ich darin noch kaum Erfahrung und möchte Euch deshalb nach Euren fragen.
    Stimmt es, dass der Qualitätsverlust für ein wenige Jahre altes Produkt und damit auch der verbunde Wertverlust (bei vergleichsweise "normaler" Spielweise) relativ gering ist? Und/oder gibt es Unterschiede zwischen Snares/Kesseln und Becken (die Felle nutzen sich natürlich ab)?

    Ich habe leider noch nicht ganz vor Augen, wie mein Kit komplett aussehen sollte, allerdings möchte ich mir zunächst eine neue Snare kaufen, und mir gefällt diese hier sehr gut: Gretsch Mark Schulman Snare 13" x 6" (340€)
    https://www.thomann.de/de/gretsch_13...lman_snare.htm

    Angenommen, ich finde eine wenig bis normal bespielte gebrauchte Gretsch Mark Schulman Snare, die maximal 5 Jahre alt ist, wieviel wäre Euch diese wert? Gibt es vielleicht eine Art Faustregel?

    Vielen Dank für Eure Meinungen und viele Grüße!
    Jimmy

  2. Nach oben    #2
    Premium-Mitglied
    Dabei seit
    05/2009
    Ort
    Bielefeld
    Alter
    52
    Beiträge
    719
    Danke
    7
    Willkommen im Forum

    Da würde ich mal meinen Freund fragen & melde mich wieder. Der kennt sich mit Drums seit 1980 schon sehr gut aus. Der Wertverlust ist natürlich geringer als bei elektrischen Geräten.

    Die Kessel halten natürlich bei guter Pflege lange, die Felle sind natürlich irgendwann "durch".

    Cymbals sollten klingen & nicht verrostet sein. Da gibt es auch Pflegemittel.

    Kessel können auch faulen (Holz) in fiesen Kellerübungsräumen etc.


  3. Nach oben    #3

    Dabei seit
    03/2017
    Beiträge
    24
    Eine Faustregel gibt es dabei nicht. Bei 5 Jahren würde ich nicht mehr als 270 € ausgeben.

    Kleiner Tipp: Falls du gebrauchte Becken kaufst, sieh/hör genau hin - manchmal verbirgt sich ein kleiner Riss im Becken, den man kaum sieht.

    LG
    juno

+ Auf Thema antworten

Ähnliche Themen

  1. Verkaufe gebrauchten Roland VS-1680
    Von sondermann im Forum Private Verkäufe & Ebay-Angebote
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.09.2012, 09:57
  2. Erfahrungen mit E-Dums
    Von Turbostaat im Forum Schlagzeuge / Drums / Perkussions
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.06.2011, 19:07
  3. Erfahrungen mit Boss GT Pro.
    Von Hope im Forum Equipment, PA & Bühnentechnik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.05.2011, 21:26
  4. Erfahrungen mit Orange?
    Von Bullitt im Forum Verstärker & Boxen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.09.2008, 09:08

Lesezeichen für Erfahrungen mit gebrauchten Snare Drums, Kesseln, Becken tec.

Lesezeichen