MUSIC STORE Fame DD3500

+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Fame Sweet Tone Chorus CH-10 Softener

  1. #1
    Premium-Mitglied Avatar von Wespafan
    Dabei seit
    08/2008
    Ort
    Oberhausen
    Alter
    47
    Beiträge
    263

    Fame Sweet Tone Chorus CH-10 Softener

    Wenn jemand mal einen wirklich preisgünstigen aber guten analogen Chorus sucht, dann möchte ich folgenden empfehlen:

    Fame
    Sweet Tone Chorus CH-10 Softener

    Habe ich im Rahmen meines Amp-Wechsels (Hot Rod Deluxe) einfach mal so beim MusicStore bestellt um ihn mal zu testen. Hatte vorher von der gesamten Effektserie nur positives gelesen und gedacht: MAch mal.

    Was soll ich sagen? Topp Verarbeitung, toller Sound nur zu empfehlen. Mehr brauche ich für meinen puristischen Sound zukünftig wirklich nicht. Habe einen Rückläufer für 33 Euronen gekauft und bin mehr als zufrieden.

    LG
    Lars

  2. Nach oben    #2
    Avatar von Tontaube
    Dabei seit
    04/2010
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    406

    Fame Sweet Tone Chorus CH-10 Softener

    Das kann ich nur bestätigen.

    Allerdings habe ich nicht den CH-10 sondern den Driver OD-10 (mit dem original Tubescreamer Chip und 2 zusätzlichen Chips zum austauschen/umstecken). Ein prima Teil, wenn man damit leben kann, das er selbst runtergeregeltem Gainregler schon zerrt und er somit als Booster nicht zu gebrauchen ist. Ich liebe den Sound von diesem Gerät da man, pro eingebauten Chip, per Umschalter zwischen 3 verschiedenen Grundsounds wählen kann (TS, Bright, Warm). Man hat also im Endeffekt 9 Sounds zur Auswahl, die man zusätzlich noch im Tone und Gain regeln kann.

    Allerdings ist die Preispolitik beim Store momentan sehr seltsam.
    Ich habe den Driver als Ausstellungsstück für 30€ bekommen. Der Normalpreis lag letztes Jahr noch bei 33€. Warum sie die Preise für die Treter jetzt künstlich in die Höhe geschraubt haben, nur um ihre "Rückläufer" zum eigentlichen Normalpreis zu verkaufen bleibt mir ein Rätsel.

    Ähnlich erging es mir auch beim Yerasov 9000 Volt welches ich vor einigen Monaten dort geholt habe.
    Anfang des Jahres (kurz nach der Messe) haben sie die Effekte dieser Firma als günstigen Messedeal angeboten.Da bin ich auf den Anbieter aufmerksam geworden. Allerdings sollte, zu diesem Zeitpunkt, der 9000 Volt um die 90€ kosten also habe ich die Idee für ein Overdrive/Distortion Pedal erstmal auf Eis gelegt und mir den Fame OD-10 gekauft.
    Vor ein paar Monaten dann (Richtung Oktober) bin ich nochmal zum Store geflitzt und habe dieses Modell dieser Firma dann plötzlich für 44€ dort stehen sehen. Die anderen Modelle (ausser die Röhrenbetriebenen) waren auch um ca. 50% reduziert worden. Mir wurde dann gesagt das es an der Garantie liegt und der Music Store bei diesen Modellen nur 2 Jahre Garantie gewährt. Mit einem Jahr weniger konnte ich leben und habe zugeschlagen. Daheim habe ich dann nochmal auf die Homepage vom Store geschaut und siehe da, man konnte die Effekte ganz normal zu den reduzierten Preisen kaufen, sogar mit den vollen 3 Jahren Garantie. Wenn mir das Yerasov nicht so gefallen hätte, ich hätte es den Jungs aufgrund von Vorgaukelei falscher Tatsachen, zurückgegeben.

    Grüße, Markus


  3. Nach oben    #3
    Premium-Mitglied Avatar von Phil
    Dabei seit
    01/2009
    Ort
    Unterfranken
    Alter
    25
    Beiträge
    449

    Fame Sweet Tone Chorus CH-10 Softener

    Das würde ich denen auf jeden fall reindrücken, is ja echt verarsche! :thumbdown:

  4. Nach oben    #4

    Fame Sweet Tone Chorus CH-10 Softener

    Hallo Freunde,
    wer etwas günstiges und robustes sucht wird auch dabei fündig:
    http://cgi.ebay.de/Gitarren-Effekt-P...item230d70141e
    Der Shop bietet auch andere Effekte an, die genauso günstig sind (siehe http://store.streetlife-music.com/de...ktgeraete.html). Die Teile sind bei den DIY-Spezies teilweise angesehen und für gut befunden worden (http://forum.musikding.de/vb/showthread.php?t=28477)
    ... Und NEIN, ich bekomme keine Provision!
    Ich habe mich in den letzten Monaten mit dem Selbstbau von Effekten beschäftigt und bereits alle "wichtigen" Effekte gebaut. Dazu gehören u.a. Booster, Distorsion, Phaser, Flanger (gestern fertig geworden!) und auch der Small Clone Chorus. Wer also etwas Interesse hat, kann die Dinger selber bauen. Voraussetzung natürlich eine Grundausstattung bei Lötzeug.
    Ist nicht von mir, aber gut und zutreffend: Warum billig kaufen, wenn man teuer selber bauen kann?!
    Ebenso bekommt man TOP-Selbstbausätze bei Uwe (http://uk-electronic.de/onlineshop/i...2af32ea4f202fb) und Klaus (http://www.musikding.de/index.php/ca...Bausaetze.html).
    Diese Empfehlungen sind auch ohne Provisionsbeteiligung!
    Das Selberbauen macht riesig Spass und es ist eben zum Schluss ein Unikat weil - handmade.
    So, das war der Quark vom alten Lefthänder.
    Jürgen

  5. Nach oben    #5
    Avatar von Lutz
    Dabei seit
    02/2009
    Ort
    Unterfranken
    Alter
    61
    Beiträge
    497

    Fame Sweet Tone Chorus CH-10 Softener

    Sieht gut aus! Werd mich auch mal daran versuchen

  6. Nach oben    #6

    Fame Sweet Tone Chorus CH-10 Softener

    Kannst ja über Deine Erfahrungen berichten!


+ Auf Thema antworten

Ähnliche Themen

  1. Partyraum gesucht
    Von dj-mcflow im Forum Allgemeine Musikerkontakte
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.03.2006, 15:23
  2. Tschub Music
    Von Tschub im Forum Eigene Songs & Interpretationen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.12.2005, 00:22

Lesezeichen für Fame Sweet Tone Chorus CH-10 Softener

Lesezeichen