MUSIC STORE Budda Amps

+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Yamaha AR 1500

  1. #1
    Premium-Mitglied Avatar von Bullitt
    Dabei seit
    12/2007
    Ort
    München
    Alter
    33
    Beiträge
    1.311

    Yamaha AR 1500

    Kennt einer von Euch diesen Gitarrenamp?
    Alles was ich rausgefunden hab ist, dass das Teil 20 Watt hat und 7,7 Kg wiegt.
    Wann wurden die ungefähr gebaut? Und taugen die was?

    Ich hab so einen in den Kleinanzeigen einer Zeitung gefunden für 35 €, lohnt sich das den zu kaufen?

  2. Nach oben    #2
    Avatar von itabtoo
    Dabei seit
    06/2009
    Ort
    Tief im Westen
    Beiträge
    519

    Yamaha AR 1500

    ich glaub so einer steht bei unserm gitarrenlehrer ru, bin mir aber nich sicher, ich guck heute noch nach, bevor ich was dazu sage... :S


  3. Nach oben    #3

    Dabei seit
    03/2009
    Beiträge
    1.819

    Yamaha AR 1500

    Nee, keine Ahnung. Hab auch nur das Manual vom 2500er gefunden, da steht das mit 7,7kg und 20 Watt. Weiß nicht, ob das auch für den 1500er gilt :S

  4. Nach oben    #4
    Avatar von itabtoo
    Dabei seit
    06/2009
    Ort
    Tief im Westen
    Beiträge
    519

    Yamaha AR 1500

    ok ichwar gestern bei meinem gitarrenlehrer, da steht son teil.könnte sein dass es durch das alter so schlecht ist und dass es von so vielen benutzt wird(musikschule), aber das ist wirklich der 2.schlechteste amp auf dem ich je gespielt hab...
    der gain und der verzerrungskanal rauschen nicht nur, es knack sogar wenn ich spiele, als ob es ständigen wackelkonteckt gäbe. schlechtes teil, aber wie gesagt, das ding is uralt und wurde von zig leuten gespielt und wohl auch misshandelt...

  5. Nach oben    #5
    abgemeldet
    Dabei seit
    04/2006
    Beiträge
    472

    Yamaha AR 1500

    kauft dir lieber diesen --> 299 € Jet City by soldano werde ihn nächsten mittwoch testen! anscheind das wunderding zum unschlagbaren preis/leistungs verhältnis...


+ Auf Thema antworten

Lesezeichen für Yamaha AR 1500

Lesezeichen